ARC Welder (App Runtime für Chrome)

Marvin Basse

ARC Welder (App Runtime für Chrome) ermöglicht es euch, Android-Apps per Browserserweiterung unter Windows auszuführen.

In erster Linie ist ARC Welder (App Runtime für Chrome) dafür gedacht, dass App-Entwickler testen können, ob ihre Android-App unter Googles Betriebssystem Chrome OS läuft. ARC Welder (App Runtime für Chrome) kann aber auch verwendet werden, um Android-Apps unter Windows zum Laufen zu bringen, ohne dass hierfür ein Emulator erforderlich wäre.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Top 10: Die aktuell beliebtesten Android-Apps in Deutschland.

Mit ARC Welder (App Runtime für Chrome) Android-Apps ausführen

Nachdem ihr ARC Welder (App Runtime für Chrome) dem Browser hinzugefügt und gestartet habt, gebt ihr zunächst das Verzeichnis an, in dem die Erweiterung Anwendungsdaten schreiben kann. Anschließend wählt ihr die APK-Datei, die ihr ausführen möchtet mittels des Buttons „Add your APK“ aus.

In einem neuen Fenster lässt euch ARC Welder (App Runtime für Chrome) nun Einstellungen zu der gewählten App vornehmen. Unter anderem könnt ihr festlegen, ob die App im Landscape- oder Portrait-Modus und in welchem Format sie dargestellt werden soll. Habt ihr sämtliche Einstellungen vorgenommen, geht auf „Test“, um die App auszuführen.

Zu den Kommentaren

Kommentare

* gesponsorter Link