Cliqz für Firefox

Jonas Wekenborg

Wer viel „googelt“, der sucht häufig nach Ergebnissen von Wikipedia, YouTube und anderen beliebten Quellen. Mit Cliqz für Firefox holt ihr euch genau diese Suchergebnisse in den Mozilla-Browser und lasst euch diese direkt in der Adressleiste anzeigen.

Cliqz ist kostenlos und erweitert Firefox auf praktische Art und Weise. Nach der Installation der Browser-Erweiterung erhaltet ihr beim Suchen über die Adressleiste direkt Ergebnisse auf den häufigst frequentierten Suchmaschinen angezeigt. Das Browser-Add-on ersetzt die ursprüngliche Suchleiste von Firefox.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch.

Die Vorteile von Cliqz für Firefox

Die Vorteile der Browser-Erweiterung Cliqz für Firefox liegen klar auf der Hand: Anstatt den Umweg über Google zu nehmen, könnt ihr mit Cliqz direkt aus der Adressleiste auf Wikipedia-Einträge oder YouTube-Videos zugreifen. Darüber hinaus listet Cliqz auch nur Videos von Googles Plattform YouTube auf, die auch in eurem Land verfügbar sind.

Cliqz ist eine gesunde Alternative, wenn ihr etwas weniger Daten an Google abgeben wollt, um zum Beispiel personalisierte Werbung zu vermeiden. Denn mit der Firefox-Browsererweiterung gelangt ihr direkt zu den Ergebnissen, nach denen ihr gesucht habt.

Cliqz respektiert eure Privatssphäre, verspricht absolute Anonymität und optimiert darüber hinaus euer Suchverhalten. Denn auch gekaufte Suchergebnisse trüben nicht länger eure Suche. Eingaben, die ihr über Cliqz eingebt, werden nicht gespeichert. Einzig eine anonymisierte Auswertung der Erfolgsquote über das Browser-Add-on wird getätigt.

Mittlerweile ist auch ein eigener Cliqz-Browser verfügbar, der neben den Vorteilen des Add-ons zusätzlich einen Adblocker beinhaltet.

Fazit: Mit Cliqz für Firefox schlagt ihr gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Ihr kommt schneller an gewünschte Sucherergebnisse und das Add-on verbessert eure Privatsphäre beim Suchen im Netz.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Cliqz für Firefox

  • Cliqz deinstallieren: So löscht ihr die Browser-Erweiterung

    Cliqz deinstallieren: So löscht ihr die Browser-Erweiterung

    Cliqz ist ein Firefox-Add-on, das euch direkt in der Suchleiste Ergebnisse aus Wikipedia, YouTube und anderen beliebten Quellen anzeigt, ohne dass ihr den Umweg über Google nehmen müsst. Seid ihr mit der Browsererweiterung nicht zufrieden oder habt sie nicht selbst installiert, verraten wir euch in unserer Anleitung, wie ihr Cliqz wieder deinstallieren könnt.
    Jonas Wekenborg
* gesponsorter Link