Native Lazy Tabs für Chrome ist eine Erweiterung für den Google-Browser, die bewirkt, dass bei dessen Start nicht sämtliche zuletzt geöffneten Tabs geladen werden, was eine Menge Arbeitsspeicher spart.

 

Native Lazy Tabs für Chrome

Facts 

Die Tabs werden dabei beim Start von Google Chrome zwar geöffnet; Native Lazy Tabs für Chrome sorgt jedoch dafür, dass diese zunächst nicht geladen werden. Dies geschieht erst, wenn ihr den jeweiligen Tab aufruft. Die Erweiterung selbst benötigt keinerlei Arbeitsspeicher, da sie sich nach dem Browserstart selbst wieder beendet.

Zum Thema:

Native Lazy Tabs für Chrome einrichten

Bezüglich der Einrichtung präsentiert sich Lazy Tabs für Chrome unkompliziert: Über unseren Downloadbutton gelangt ihr zu dem Chrome Webstore, wo ihr auf den Button „Hinzufügen“ klickt, um Lazy Tabs für Chrome dem Browser hinzuzufügen. Nach der Einrichtung sehr ihr das Icon der Erweiterung rechts oben neben der Adressleiste.

Vorteile Nachteile
  • Einfache Einrichtung
  • Keine

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Native Lazy Tabs für Chrome von 3/5 basiert auf 5 Bewertungen.