Der Smartphone-Boom ist weiterhin ungebrochen

Kamal Nicholas

BITKOM hat  mal wieder eine kleine Grafik veröffentlicht, die uns über die Entwicklung der Smartphone-Verkäufe informiert.

Der Smartphone-Boom ist weiterhin ungebrochen

Laut einer aktuellen Prognose des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation, und neue Medien (BITKOM) steigt auch in diesem Jahr weiterhin der Absatz von Smartphones in Deutschland. Und auch der Umsatz, der mit Smartphones erwirtschaftet wird, soll in diesem Jahr noch weiter wachsen. Damit würde die Tendenz der letzten zwei Jahre fortgesetzt, wie auch die folgende Grafik zeigt:

s3

Im Laufe dieses Jahres sollen also knapp 30 Millionen Smartphones alleine in Deutschland verkauft werden, der Umsatz soll 2014 bei 9,3 Milliarden Euro liegen.

Quelle: BITKOM via tecchannel, Artikelbild: news.com.au

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung