1. GIGA
  2. GIGA ANDROID

GIGA ANDROID - Seite 128

  • Samsung verwischt seine Spuren: Es wird ernst für Handy-Nutzer

    Samsung verwischt seine Spuren: Es wird ernst für Handy-Nutzer

    Peter Hryciuk21.12.2020, 09:02

    Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Einen besseren Spruch könnte es für die Situation, in die sich Samsung selbst hinein manövriert hat, aktuell wohl nicht geben. Vor einigen Wochen hat das südkoreanische Unternehmen noch über Apple gelacht, in wenigen Wochen wird sich das Blatt aber drehen. Samsung verwischt deswegen schon jetzt seine Spuren.

  • Click & Collect: Wo ihr selbst im Lockdown noch einkaufen könnt

    Click & Collect: Wo ihr selbst im Lockdown noch einkaufen könnt

    Felix Gräber20.12.2020, 11:00

    Seit einigen Tagen gilt in Deutschland wieder der verschärfte Lockdown. So muss auch der Einzelhandel komplett dicht machen, ausgenommen sind nur Geschäfte des täglichen Bedarfs – eigentlich. Wo und wie ihr noch einkaufen könnt, verrät GIGA.

  • Huawei nimmt Abschied: China-Hersteller schlägt neuen Weg ein

    Huawei nimmt Abschied: China-Hersteller schlägt neuen Weg ein

    Peter Hryciuk20.12.2020, 08:35

    Huawei hat über Jahre Android-Smartphones gebaut und es auf dem Höhepunkt sogar zum größten Handy-Hersteller der Welt geschafft – dann kam der US-Bann. Dem chinesischen Unternehmen wurden Sanktionen auferlegt, die die Verkäufe und die Entwicklung von neuen Geräten massiv beeinflusst haben. Nun zieht Huawei die Reißleine und verabschiedet sich vom Kern der Geräte und geht einen eigenen Weg.

  • Samsung hat es hinbekommen: Darauf warten Handy-Nutzer seit Jahren

    Samsung hat es hinbekommen: Darauf warten Handy-Nutzer seit Jahren

    Peter Hryciuk20.12.2020, 08:30

    Samsung steht sich mit einer Entscheidung seit Jahren selbst im Weg und verärgert damit viele Handy-Nutzer. Nach langer Zeit könnte sich die Hartnäckigkeit aber endlich auszahlen. Die ersten Ergebnisse klingen mehr als vielversprechend und könnten die Smartphone-Nutzer besänftigen.

  • Lidl streicht die Segel: Kunden dürfen nicht mehr
    Deal

    Lidl streicht die Segel: Kunden dürfen nicht mehr

    Sven Kaulfuss20.12.2020, 08:00

    Für Freunde des knalligen Jahreswechsels kommt es jetzt dicke. Lidl streicht die Segel und darf etwas nicht mehr anbieten. Wir verraten, welche Kunden nun leer ausgehen.

  • Smartphone-Nutzer erleichtert: o2 besser als gedacht – der Praxisbeweis

    Smartphone-Nutzer erleichtert: o2 besser als gedacht – der Praxisbeweis

    Sven Kaulfuss20.12.2020, 07:07 1

    Mobilfunknutzer hatten es die letzten Jahre in Deutschland nicht leicht – viel Geld für wenig (Empfangs)Leistung. Besonders betroffen sind Kunden wie ich, die aufs Netz der Telefónica Deutschland (o2) angewiesen sind. Doch nun stellt sich heraus: o2 ist besser als gedacht. Kann dies sein? Sprechen wir mal drüber in der heutigen Wochenend-Kolumne.

  • Cyberpunk 2077: So kam es zum „Cyberbug“ – GIGA Headlines

    Cyberpunk 2077: So kam es zum „Cyberbug“ – GIGA Headlines

    Severin Pick19.12.2020, 09:30

    Das große Spiele-Highlight des Jahres stellt sich für viele Gamer doch als Enttäuschung heraus. Cyberpunk 2077 hat – zumindest in der Konsolenversion – einige Probleme. Wie es dazu kam, erfahrt ihr in dieser Folge der GIGA Headlines.

  • Kostenlose Android-App enthüllt das größte Geheimnis deines Handys

    Kostenlose Android-App enthüllt das größte Geheimnis deines Handys

    Peter Hryciuk19.12.2020, 09:00

    Wer sich ein Handy kauft, möchte im Normalfall, dass es lange durchhält. Dazu muss man aber nicht nur pfleglich mit dem Gerät umgehen, damit es nicht beschädigt wird, sondern auch etwas innere Pflege betreiben. Der Akku ist da die größte Schwachstelle – und die kann man beseitigen.

  • Amazon-Kreditkarte: Darauf haben wir lange gewartet

    Amazon-Kreditkarte: Darauf haben wir lange gewartet

    Peter Hryciuk19.12.2020, 08:28

    Amazon hat es tatsächlich geschafft. Die Visa-Kreditkarte bekommt eine Funktion spendiert, auf die wir schon lange warten und die komplett neue Möglichkeiten schafft. Zudem gibt es aktuell wieder viel Startguthaben geschenkt.

  • MediaMarkt im Geschenke-Rausch: Bundle-Aktion der Superlative endet bald
    Deal

    MediaMarkt im Geschenke-Rausch: Bundle-Aktion der Superlative endet bald

    Monika Mackowiak19.12.2020, 08:01

    Letzte Chance: Die weihnachtliche Bundle-Aktion bei MediaMarkt läuft nur noch wenige Stunden. Bis einschließlich Montag gibt es zu jedem Artikel aus dem aktuellen Prospekt einen weiteren geschenkt. Dadurch ergeben sich ein paar richtig gute Deals. Wir haben Preise verglichen und die besten Angebote zusammengefasst.

  • OnePlus macht Kehrtwende – zur Freude der Nutzer

    OnePlus macht Kehrtwende – zur Freude der Nutzer

    Simon Stich18.12.2020, 16:00

    Die Smartwatch von OnePlus gilt mittlerweile als eine Art Phantom: Schon im Jahr 2015 angekündigt, lässt die intelligente Uhr auch fünf Jahre später weiter auf sich warten. Nun hat der CEO des Unternehmens in einem Interview ein wichtiges Detail bestätigt. Wann die Smartwatch aber auf den Markt kommt, bleibt weiter unklar.

  • Endlich da: Netflix führt lang ersehnte Funktion ein

    Endlich da: Netflix führt lang ersehnte Funktion ein

    Simon Stich18.12.2020, 13:19

    Auf den ersten Blick ergibt es vielleicht nicht besonders viel Sinn, doch eine neue Funktion von Netflix in der Android-App dürfte tatsächlich manche Nutzer begeistern. Videos können einfach ausgeschaltet werden, während der Ton weiterläuft. Das spart nicht nur Bandbreite, sondern bietet noch ein paar weitere Vorteile.

  • Samsung Galaxy S21: Verwirrung um Preise und Ausstattung

    Samsung Galaxy S21: Verwirrung um Preise und Ausstattung

    Peter Hryciuk18.12.2020, 08:55

    Samsung wird schon in Kürze mit dem Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra drei neue High-End-Smartphones vorstellen, die technisch und optisch einige Neuerungen aufweisen. Doch auch die Preise sollen sich ändern. Da ist jetzt etwas Verwirrung entstanden.

  • 30 GB LTE geschenkt zum Samsung-Tablet: o2 macht unschlagbares Angebot
    Deal

    30 GB LTE geschenkt zum Samsung-Tablet: o2 macht unschlagbares Angebot

    Monika Mackowiak17.12.2020, 20:07

    Wer auf der Suche nach einem Tablet für mobiles Surfen inklusive Rundum-Sorglos-Tarif ist, der sollte aktuell bei o2 vorbeischauen. Dort bekommt ihr das Samsung Galaxy Tab A 8.0 in der LTE-Version für rund 170 Euro – und 30 GB Datenvolumen für ein Jahr gibt's gratis obendrauf.

  • China-Hersteller gibt Gas: Neue Huawei-Konkurrenz will ganz nach oben

    China-Hersteller gibt Gas: Neue Huawei-Konkurrenz will ganz nach oben

    Simon Stich17.12.2020, 14:07

    Bis vor Kurzem noch eine Untermarke von Huawei, jetzt vollkommen selbstständig: Wie Honor mit der neu gewonnenen Freiheit umgehen möchte, hat der Chef des Unternehmens nun erläutert. Den Anfang macht dabei das Honor V40 – und im Jahr 2021 wird dann richtig durchgestartet.

  • Apple blamiert Android erneut: Dicke Schlappe für Google

    Apple blamiert Android erneut: Dicke Schlappe für Google

    Simon Stich17.12.2020, 13:42 1

    Während Android weiterhin das weltweit meistgenutzte mobile Betriebssystem ist, hat Apple in einem Bereich so sehr die Nase vorn, dass es für Google einfach nur noch peinlich ist. Neue Zahlen belegen, wie sehr iPhone-Nutzer bevorteilt werden. Google muss endlich handeln.

  • Xiaomi: Neuer Preis-Leistungs-Kracher ist ein echter Dauerläufer

    Xiaomi: Neuer Preis-Leistungs-Kracher ist ein echter Dauerläufer

    Simon Stich17.12.2020, 13:13

    Aus dem Hause Xiaomi kommt ein neues und besonders günstiges Smartphone auf uns zu, das sich vor allem mit einer besonders langen Akkulaufzeit profilieren möchte. Doch auch davon abgesehen kann sich das Redmi 9 Power sehen lassen – einen großen Haken gibt es aber trotzdem.

  • Google löst das größte Problem von Android-Smartphones

    Google löst das größte Problem von Android-Smartphones

    Peter Hryciuk17.12.2020, 08:59

    Wer sich ein Android-Smartphone kauft, kennt das Problem. Android-Updates werden wenn überhaupt sehr langsam verteilt und nach zwei Jahren ist meist Schluss. Google hat nun die Lösung für das Problem angekündigt – zumindest zum Teil.