Morgen wird es vielleicht schon so weit sein: Google stellt Android 4.4 KitKat vor (vom Nexus 5 einmal ganz abgesehen). Grund genug, uns schon einmal Gedanken darüber zu machen, welche Android-Version besser aussieht - 4.3 oder 4.4.

 

Android 4.4 KitKat

Facts 

Android macht sich schick: Die Jungs von Android Police haben, basierend auf den bisherigen Informationen, ein Mock-Up der vermuteten Benutzeroberfläche erstellt. Vergleicht doch einmal die beiden Bilder:

Mock-Up Android 4.4:

Das „alte“ Android 4.3:

Was sofort auffällt: Es gibt neue Icons, die Benachrichtigungs- und Menüleiste sind transparent und die Farbe Weiß spielt eine größere Rolle.

Hier noch zwei Screenshots von kürzlich geleakten Photos:

Menü
Menü
Lockscreen
Lockscreen
Google scheint allgemein von grauen Farbüberläufen wegzugehen und mehr auf Weiß und helles Grau zu setzen.

Wie findet ihr die Designanpassungen, die wir bis jetzt sehen konnten?

Quelle: Android Police, TuttoAndroid, Bild von Shutterstock (bearbeitet von uns)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.