Ice Cream Sandwich-Apps: Neuen Android Market schon jetzt installieren

Amir Tamannai

Nach Google Music, Uhren-Widget und Google+-App ist nun auch der neue, für Android 4.0 Ice Cream Sandwich optimierte Android Market direkt von einem Nexus Prime/Galaxy Nexus geleakt. Ursprünglich ist die .apk-Datei bei den xda-developers aufgetaucht, mittlerweile macht sie die Runde durch die internationalen Blogs. Wir habe das File ebenfalls und erklären, wie ihr es auf euer Smartphone installiert.

Die Android Market-Version, die Nutzer febycv im Forum der xda-developers bereitgestellt hat, trägt die Versionsnummer 3.2.0 – die bisherige aktuellste Iteration des Markets war die 3.1.5. Sonst ändert sich leider augenscheinlich zumindest auf dem Smartphone nicht viel, denn die im Posting angekündigte neue Bedienoberfläche, bleibt Tablets vorbehalten.

Gefühlt läuft der Android Market 3.2.0 nun aber etwas schneller und das ist ja schon mal was. Außerdem soll laut febycv ein Bug beim Download behoben worden sein; welcher, das ist mir noch nicht ganz klar – das bekannte Problem, dass ich mit meinem Galaxy S keine Apps über 40 MB herunterladen oder updaten kann, besteht leider weiterhin.

Die Installation des neuen Markets ist allerdings nicht ganz einfach, denn einfaches Tippen auf die heruntergeladene APK funktioniert in diesem Fall leider nicht (Ausnahmen bestätigen diese Regel, also probiert es gerne aus – ich prophezeie aber in den meisten Fällen eine „not installed“-Meldung). Das bedeutet leider, dass der geleakte Market bis auf weiteres nur auf Geräten mit Root und in Kombination mit dem Root Explorer zu installieren ist – und das geht so:

  • Ladet euch die Market-.apk direkt auf euer Smartphone:

    Download: Android Market 3.2.0

    Android Market 3.2.0 qr code

  • Startet nun den Root Explorer (unter Umständen Superuser-Rechte gewähren) und navigiert zum Ordner system/apps.
  • Mit dem Button oben rechts mountet ihr den Ordner nun als R/W.
  • Sucht die Vending.apk und benennt diese um – zum Beispiel in Vending_bak.apk.
  • Kopiert nun die heruntergeladene Vending.apk in den system/apps-Ordner.
  • Tippt und haltet auf den Vending.apk-Eintrag und setzt folgende Berechtigungen:

Nun mit „OK“ bestätigen, Root Explorer wieder schließen, Telefon neustarten – et voilà, ihr habt den Android Market 3.2.0 auf dem Gerät und nun ein hoffentlich etwas flüssigere Shopping-Erlebnis.

Forum der xda-developers [via netbooknews.de]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung