Eine schöne Tradition des Android-Teams ist, dass kurz vor Veröffentlichung einer Android-Version eine Statue auf Googles Firmengelände aufgestellt wird, die dem Codenamen der neuen Version entspricht. Nun gesellt sich auch die Ice Cream Sandwich-Figur dazu.

 

android ice cream sandwich

Facts 

Nächsten Mittwoch ist es soweit: Um 4:00 Uhr unserer Zeit wird in Hongkong das Google Samsung Galaxy Nexus Prime GT-I9250 -- hier dürfte jetzt wirklich jede mögliche Namenskombination drinstecken -- vorgestellt. Damit einher geht natürlich die Vorstellung von Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“. Und eben diese neue Android-Version hat bereits jetzt -- eine Woche vor seiner Veröffentlichung -- ein Denkmal auf dem Googleplex bekommen. Genauer gesagt vor Gebäude 44, wo das Android-Team beheimatet ist.

Ice Cream Sandwich Googleplex

Das Foto wurde von Michael Soland geschossen, der Softwareentwickler bei Google ist. Leider hat er den Google+-Post wieder entfernt, in dem das Bild auftauchte. Vielleicht wurde Soland bewusst, dass er abwarten sollte, bis Google das offizielle Enthüllungsvideo postet, so wie es schon bei Gingerbread und Honeycomb der Fall war? Wir sind gespannt, ob es ein solches Video geben wird. Und natürlich auch auf Ice Cream Sandwich selbst. Sicher wird man in den nächsten Tagen noch einige weitere Informationen erhalten.

[Update]Unser Leser chrulri hat uns darauf hingewiesen, dass das Video inwzischen auch online ist. Vielen Dank für den Hinweis.

[/Update]

[via Android Police & androidos.in]