Schöner Fernsehen - TV-App mit vielen Sendern

Andre Reinhardt 22

Es gibt viele Anwendungen, mit denen man mit einem Android Smartphone oder Tablet Fernseh-Sender über das Internet empfangen kann.

Schöner Fernsehen - TV-App mit vielen Sendern

Doch meistens ist man hier auf die öffentlichen Programme beschränkt, private Sender wie RTL, Kabel 1 oder SAT 1 empfängt man nicht. Die App „Schöner Fernsehen“ bietet die wichtigsten Fernsehprogramme der öffentlich-rechtlichen und privaten Sender. Das alles mit Live-Übertragung und mit einer eingängigen Menüführung. Man muss nicht einmal komplizierte Einstellungen vornehmen. Einmal heruntergeladen und gestartet, erkennt die Anwendung die Region des Nutzers und stellt sich darauf ein. Sofort hatte ich die wichtigsten deutschen Sender auf dem Bildschirm. Folgende Programme gibt es zur Auswahl:

  • Pro7
  • Kabel 1
  • SIXX
  • SW3
  • ORF2
  • ARD
  • SAT 1 CH
  • BR 3
  • Super RTL
  • VOX
  • Kinderkanal
  • USWCBS
  • ABC
  • SF 2
  • ORF1
  • NTV
  • SF1
  • N24
  • USWNYW
  • WDR
  • ZDF
  • 3Sat
  • ZDF Info
  • HR3
  • ZDF Neo
  • RTL

Wie man sehen kann, haben sich auch ein paar amerikanische Programme und Sender aus der Schweiz darunter gemischt. Die Darstellungsqualität ist erstaunlich gut und das Nachladen des Streams geht zügig von statten. Unterbrechungen gibt es kaum. Man hat auf der linken Seite den Bereich mit den Sendern. Ein Klick genügt, um das jeweilige Programm aufzurufen. Rechts sieht man dann den Stream, den man auch im Vollbildschirm-Modus betrachten kann. Netterweise sieht man direkt bei der Senderliste, was gerade im jeweiligen Programm läuft.

Auch die Dauer, wie lange die aktuelle Sendung noch läuft wird angezeigt. Einen Programmführer, der mehr Infos preis gibt kann man noch dazu aufrufen. Das Pausieren und eine Änderung der Lautstärke ist ebenfalls möglich. Witzigerweise kann man sogar mit anderen Leuten in der App chatten, was der Anwendung einen Hauch von sozialem Netzwerk verleiht. Bei den Optionen zeigt sich das Programm weniger umfangreich.

Hier kann man dann die Autoplay-Funktion ein- und ausschalten, den Skalierungsmodus ändern oder die Steuerleiste anpassen. Die Anwendung ist aus der gleichnamigen Webseite http://www.schoener-fernsehen.com/ entstanden. Fernesehen in seiner ganzen Pracht kann man mit dieser App unterwegs erleben.

Die Frage aller Fragen:

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Wer die installierten Apps auf seinem Android-Smartphone durchschaut, findet hier häufig Anwendungen, die gar nicht selbst installiert wurden. Auf aktuellen Samsung-Geräten kann hier zum Beispiel der Eintrag „Samsung Billing“ auftauchen. Was ist das für eine Anwendung? Und kann man Samsung Billing löschen?
    Martin Maciej
  • OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    Wann kommt das OnePlus 6? Offiziell hält sich das Unternehmen noch bedeckt, wenn es um ein konkretes Datum geht. Indirekt gibt es aber trotzdem einen Hinweis auf einen Release-Termin – lange wird es nicht mehr dauern.
    Simon Stich 2
  • Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Samsung erweitert seine Mittelklasse: Vom Galaxy A6 und Galaxy A6 (Plus) sind jetzt erste Pressebilder aufgetaucht, die die Smartphones von allen Seiten zeigen. Optisch setzt der südkoreanische Hersteller auf einen interessanten Designmix der Galaxy-S- und Galaxy-J-Serie und verbaut unter anderem ein Unibody-Metallgehäuse sowie ein Display im trendigen 18:9-Format. 
    Kaan Gürayer
* gesponsorter Link