Z.app - Push-Nachrichten beim Ende eines TV-Werbeblockes bekommen

Andre Reinhardt

Seid ihr auch ein Werbe-Zapper? Dann ist diese App genau das richtige für euch! Klar, Werbung ist wichtig, denn damit verdient man Geld und ohne Werbung würdet ihr diese Zeilen vermutlich auch erst gar nicht lesen können. Jedoch frustriert speziell beim Fernsehen die hohe Frequenz. Manchmal hat man den Eindruck, die Werbung wird von dem Film oder der Serie unterbrochen – nicht umgekehrt.

Z.app - Push-Nachrichten beim Ende eines TV-Werbeblockes bekommen

Wenn alle 15 Minuten der Klo-Pausen-Jingle ertönt, ist das bald dann etwas nervtötend. Schnell greift man zur Fernbedienung und wechselt den Sender, unter dem Vorwand, nach dem Ende der Werbung zu seinem gerade favorisierten Sender zurückzukehren. Doch oft versumpft man dann im Konkurrenz-Programm und schaltet zu spät um. Die eigentliche Sendung hat dann schon längst begonnen und man hat eine wichtige Stelle verpasst.

So ist es sicher den meisten von euch bereits ergangen. Das ist ärgerlich – kann man aber verhindern. Beispielsweise mit der App Z.app. Ein kleines Programm mit großer Wirkung. Z.app listet 6 wichtige Privatsender auf und informiert euch, wenn die Werbung beendet ist mittels einer Push-Nachricht. So könnt ihr dann umschalten und verpasst nicht eure Sendung. Die Sache hat jedoch bislang einen kleinen Haken:

Die Anwendung unterstützt nur Sendungen in der sogenannten Prime-Time. Von 20:15 bis 1:00 informiert sie euch, wenn die Werbung endet. Eventuell wird eine größere Zeitspanne via Update eingeführt. Folgende Sender werden unterstützt:

  • RTL
  • RTL II
  • SAT 1
  • Kabel 1
  • Pro 7
  • VOX

Damit wären dann die gängigsten Vertreter der privaten Fernsehunterhaltung vertreten. Die unterstützte Zeitspanne ist auch günstig gewählt, denn in dieser Zeit laufen oft die Top-Sendungen der Sender. Die Bedienung der App ist sehr einfach. Ihr klickt hinter dem gewünschten Sender auf das Auge. Damit sagt ihr dem Programm, dass ihr informiert werden möchtet, wenn dort die Werbung endet. Z.app zeigt außerdem mit einem Ampelsystem den Werbestatus der 6 Sender an.

Grün bedeutet hier läuft derzeit keine Werbung, wenn das Symbol rot leuchtet, findet hier eine Reklamepause statt. Sonstige Einstellungen gibt es nicht. Die Programmvielfalt könnte durchaus noch ein paar Einträge vertragen. So fehlen beispielsweise Sport- und Nachrichtensender. Den Benachrichtigungston kann man ebenfalls nicht ändern. Beim Ende einer Werbung ertönt ein Gong aus eurem Gerät. Die App ist jedoch noch relativ neu und man sollte ihr eine Chance geben, sich zu etablieren.

Meiner Meinung nach ist die Idee sehr gut. Mit kommenden Updates kann man sicher den Umfang erweitern. Bevor ihr also das nächste mal eure Sendung verpasst, ladet euch diese App herunter. Der Dienst ist völlig kostenlos.

Download Z.app

zapp

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung