iDisplay - Logische Erweiterung des eigenen Windows oder Mac Monitors

Jens Herforth 1

Während ich die App „Tablet Market“ getestet habe, fiel mir diese App sofort ins Auge. Der Grundgedanke: Wenn ich zu wenig Platz auf meinem Computer-Display habe, warum kann ich dann nicht den Rest auf meinem Tablet darstellen? Richtig! Diese Idee gingen die Jungs von SHAPE Services auf den Grund.

iDisplay - Logische Erweiterung des eigenen Windows oder Mac Monitors

Die App ist so einfach gestrickt, dass ich anfangs meine Probleme mit ihr hatte :-) Vorweg die wichtigsten Fakten: Ihr benötigt eine separate Software auf eurem Windows/Mac. Die aktuellste Version gibt es hier: Shapeservices. Die App kostet im Play Store 3,99 € und funktioniert via USB-Kabel oder W-Lan.

Einmal die Software auf einem Windows-Laptop (hier ist schon ein 2. Monitor angeschlossen) installiert, kann das fröhliche ausprobieren schon los gehen. Ab hier gibt es 2 Wege zum Ziel, durch eine einfache USB-Verbindung oder per W-LAN. Der USB-Weg war mir ein wenig zu schwach, das Bild laggte doch sehr. Befindet man sich aber mit beiden Geräten in einem W-Lan, ergeben sich ganz andere Möglichkeiten!

Prüft in der Taskbar eures Rechners (hier Windows) einfach die Rechner-IP und den von iDisplay gewählten Port und tragt diese Werte bei „Manuell eingeben“ ein. Ein Tipp auf „verbinden“ bringt euch im besten Fall direkt auf euren Windows-Screen. Achtet darauf die App ab Windows Vista als Admin auszuführen und prüft bei Problemen eventuelle Firewall-Einstellungen.

Neben der Maus habt ihr auch die Möglichkeit direkt mit den Fingern zu navigieren. Eine einfache und sehr übersichtliche Anleitung wird dir beim ersten Start direkt angezeigt. Ein doppelter Klick auf das Display öffnet das iDisplay Menü, lange Wie das aussieht, seht ihr hier:

Gefällt euch die App? Habt ihr vllt. kostenlose Alternativen gefunden? Dann schreibt in die Kommentarbox!

 

Download iDisplay 3,99 €

iDisplay Play Store QR

 

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Kennt ihr Apples Appstore und Googles Play Store in- und auswendig? Installiert ihr nahezu jede neue App, die auch nur einen Hauch Innovation versprüht oder euch etwas Neues bieten könnte? Dann sollte man geradezu durch dieses Quiz hindurch segeln. Benutzt ihr euer „Telefon“ aber nur zum SMS-schreiben und Anrufen, dürftet ihr vor einer wahren Herausforderung stehen. Teste euch selbst und findet heraus, wie viele Logos und Icons euch sofort etwas sagen, und was für euch doch noch böhmische Dörfer sind.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link