Craig Tuttle, Designer und Mitglied von Reddit, hat eine Idee visualisiert, wie Android 5/4.4 aussehen könnte. Dabei setzt er voll auf die Integration von Google Now.

 

Android

Facts 

Zugegeben, ich bin immer ziemlich angetan, wenn Leute, die Ahnung von Technik und Design haben, sich vorstellen, wie die Zukunft von Smartphones aussehen könnte. Diesmal geht der Sprung vielleicht nicht ganz so weit in die Zukunft, interessant ist er aber allemal. Tuttle integriert Google Now in seinem Konzept tief ins System. So finden sich die Karten auch in der Benachrichtigungsleiste und und anderen Apps wie Hangouts wieder.

Ansonsten bleibt das Design dem Holo-Konzept treu. Nur die Benachrichtigungsleiste wird farblich den Apps angepasst, die gerade geöffnet sind. Aber seht selbst:

Android 5.0-Konzept

Ich finde, es ist durchaus realistisch, dass Google Google Now immer weiter ins System integrieren wird. Könnt ihr euch dies vorstellen? Wäre das praktisch oder eher etwas umständlich?

Quelle: Google+

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?