Vielleicht kennt der ein andere von euch BlueStack bereits. Dabei handelt es sich um eine Anwendung, die es euch ermöglichst Android-Apps auf eurem Windows 7 PC im Vollbild-Modus laufen zu lassen. Also ein Art Emulator für Android Apps.

Da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass BlueStack auch für Windows 8 erscheinen soll. Das interessante dabei ist jedoch, dass sich BlueStack dann in die neue Aero-Oberfläche integrieren möchte, um Verknüpfungen und interaktive Widgets auf dem Windows 8 Homescreen darzustellen. Ganz, als wären es richtige Windows 8 Anwendungen.

Microsoft lässt derzeit zwar schon fleißig Apps für die neue Oberfläche entwickeln, aber damit könnte Windows 8 zum Marktstart schon mal mit 400.000 Apps daher kommmen. Wohl gemerkt Android-Apps.

Nachfolgend findet ihr noch ein kleines Teaser-Video:



 

 

Android

Facts 
GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?