Micromax P300 - das nächste indische Billigtablet mit Android 4.0 ICS

Stefan
Micromax P300 - das nächste indische Billigtablet mit Android 4.0 ICS

Bekanntermaßen erblickte schon das eine oder andere Billigtablet aus Indien das Licht der Welt. Nun ist bei Homeshop18.com das nächste indische Billigtablet aufgetaucht: das Micromax Booklet P300. Beim Preis von umgerechnet rund 120 Euro wird natürlich zunächst nicht sonderlich viel erwartet. Allerdings scheint das Android-Tablet doch etwas mehr auf der Pfanne zu haben, als der Preis wirklich vermuten lässt. Aktuell ist das Gerät laut Homeshop18 vergriffen.

Dies beginnt schon beim Betriebssystem, setzt der Hersteller hier beim Micromax P300 bereits auf Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich. Darüber hinaus kommt ein 1,2 GHz schneller Prozessor namens A10 zum Einsatz, dem 512 MB RAM als Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Dabei handelt es aller Voraussicht nach um den Allwinner A10 ARM Cortex A8 SoC. Der interne Speicher von 4 GB kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Das kapazitive TFT-Display des sieben Zoll großen Micromax Booklet P300 löst mit 800 x 480 Pixel auf. HD-Videos sollen in 1.080p wiedergegeben werden können und an der Front steht eine 0,3 Megapixel-Kamera zur Verfügung – eine Kamera auf der Rückseite allerdings ist nicht mit von der Partie. Dennoch klingt das nach einer ordentlichen Ausstattung für ein 120 Euro billiges Android-Tablet.

* gesponsorter Link