Android-Versionsverteilung im Dezember 2016: Marshmallow die neue Nummer 1

Kaan Gürayer

Der König ist tot, es lebe der König! Android 4.4 KitKat ist offiziell nicht mehr die am meisten genutzte Android-Version. Mit einem Marktanteil von 26,3 Prozent stürmte Marshmallow im Dezember an die Spitze. 

Android-Versionsverteilung im Dezember 2016: Marshmallow die neue Nummer 1

Nach einer gefühlten Ewigkeit dominiert Android 4.4 KitKat nicht mehr die Android-Charts. Die immerhin bereits drei Jahre alte Android-Version gab im Dezember die Krone an Android 6.0 Marshmallow ab. Letztgenannte ist zwar ebenfalls nicht mehr ganz taufrisch, aber deutlich jünger als der ehemalige KitKat-Spitzenreiter aus dem Jahr 2013.

Heißt konkret: Im Dezember konnte sich Android 6.0 Marshmallow einen Marktanteil von 26,3 Prozent schnappen und sich damit die Goldmedaille sichern. Im Vergleich zum Vormonat verlor KitKat 1,2 Prozent und kommt nunmehr auf 24 Prozent. Android 5.0 war auf 10,8 Prozent aller gezählten Android-Gerät vertreten, der ebenfalls unter dem „Lollipop“-Spitznamen firmierende Nachfolger Android 5.1 hingegen auf 23,4 Prozent.

Und Nougat? In Googles Auflistung ist lediglich Android 7.0 vertreten und mit 0,4 Prozent vergleichsweise abgeschlagen. Angesichts der bereits angelaufenen Nougat-Updates für diverse Flaggschiff-Smartphones dürfte der Marktanteil von Android 7.0 aber in den kommenden Monaten stark steigen. Bis Android 7.1 jedoch sein Debüt feiert, das erst heute für ausgewählte Nexus- und Pixel-Geräte veröffentlicht wurde, wird mit Sicherheit noch einige Zeit ins Land streichen.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Die besten Android-Browser.

Android-Verteilung: Dezember und November im Vergleich

Version Codename API-Level Verteilung Änderung ggü. Vormonat
Android 2.2 Froyo 8 0,1 % 0 %
Android 2.3.3 – 2.3.7 Gingerbread 10 1,2 % – 0,1 %
Android 4.0.3 – 4.0.4 Ice Cream Sandwich 15 1,2 % – 0,1 %
Android 4.1.x Jelly Bean 16 4,5 % – 0,4 %
Android 4.2.x 17 6,4 % – 0,4 %
Android 4.3 18 1,9 % – 0,1 %
Android 4.4 KitKat 19 24 % – 1,2 %
Android 5.0 Lollipop 21 10,8 % – 0,5 %
Android 5.1 22 23,2 % + 0,4 %
Android 6.0 Marshmallow 23 26,3 % + 2,3 %
Android 7.0 Nougat 24 0,4 % + 0,1 %

Zur Erfassung der Daten hat Google alle Android-Geräte gezählt, die die neueste Version der Google-Play-Store-App installiert haben, die bis Android 2.2 Froyo kompatibel ist. Geräte unter Android 2.2 werden demnach nicht berücksichtigt. Die Datenerfassung verlief über einen Zeitraum von sieben Tagen und endete am 5. Dezember 2016. Alle Android-Versionen unter 0,1 Prozent werden nicht gelistet.

Quelle: Android Developers

Google Pixel mit Vertrag bei der Telekom *

Android Nougat: Enthüllung der Statue.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link