Android-Verteilung: KitKat läuft auf jedem fünften Gerät

Martin Malischek 13

Aus der Android-Verteilung im August geht hervor, dass die Android-Version 4.4 so langsam die breite Masse erreicht: Jedes fünfte Gerät, das mit dem mobilen Betriebssystem von Google läuft, weist diese Version vor. Im Herbst steht mit Android L jedoch bereits die nächsten Version an.

Android-Verteilung: KitKat läuft auf jedem fünften Gerät

Wie in jedem Monat veröffentlichte Google auch in diesem die Zahlen der Android-Verteilung. Aus diesen geht hervor, dass KitKat sich so langsam seinen Weg auf viele Smartphones ebnet.

Die Ende Oktober letztes Jahres veröffentlichte Android-Version 4.4 läuft nun auf 20,9% aller aktiven Geräte. Während alle KitKat-Vorgänger prozentual abnehmen, legen Geräte mit Android 2.3.3 bis 2.3.7 um 0,1 Prozentpunkt zu.

Android-Verteilung im August: Die Zahlen aus dem Juli im Vergleich

android-verteilung_august

  • KitKat: 17,9% (Juli) -> 20,9% (August)
  • Jelly Bean: 56,5% -> 54,2%
  • Ice Cream Sandwich: 11,4% -> 10,6%
  • Gingerbread: 13,5% -> 13,6%

Hier findet ihr die Zahlen vom Juli im Vergleich zum Juni.

Wie ermittelt Google die Zahlen?
Google misst die Zahlen in der ersten Woche des jeweiligen Monats. Diese werden aus dem Play Store gezogen: Jedes Gerät, dass sich in dieser Woche in dem Appstore für Android anmeldet (diesen nutzt), wird in die Statistik aufgenommen.

Quelle: Google Dashboards, via Android Authority
Artikelbild via shutterstock

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link