In Android 4.4 (Kitkat) können viele Apps standardmäßig nicht auf externe microSD-Karten zugreifen. Wir zeigen, wie ihr das beheben könnt.

Wenn ihr Apps wie Dateimanager installiert, die auf eure microSD-Karte schreiben müssen oder sollen, führt das in Android 4.4 Kitkat zu einer Fehlmeldung. Grund sind fehlende Schreibrechte der App, auch bekannt als: „Android 4.4 sd-card restrictions“.

Apps unter Android Kitkat 4.4 können nicht ohne Weiteres auf microSD-Karten schreiben.
Apps unter Android Kitkat 4.4 können nicht ohne Weiteres auf microSD-Karten schreiben.

Android 4.4: sd-card restrictions – Was soll das?

  • Android teilt die Berechtigungen eines Nutzers beziehungsweise einer App in Gruppen ein.
  • Welche Gruppe was genau darf, steht in der Datei platform-xml.
  • Oft sind Apps, welche auf SD-Karten schreiben können sollten, nur in der Berechtigungs-Gruppe sdcard_rw.
  • Allerdings hat diese Gruppe mit Android 4.4 Kitkat keinen vollen Schreibzugriff mehr auf externe Speichermedien.
  • Dafür müsste sie in der Gruppe media_rw sein.

Sofern der Entwickler seine App an diese Umstände angepasst hat, funktioniert sie auch korrekt unter Android 4.4 Kitkat. Falls nicht, gibt es keine Lösung  es sei denn, ihr rootet euer Handy.

Denn als Lösung muss die Datei platform-xml ergänzt werden und das geht nur, wenn ihr Schreibrechte auf der System-Partition habt, was wiederum nur mit Root-Rechten geht.

Android 4.4: sd-card restrictions aufheben und Schreibzugriff bekommen

Sofern euer Smartphone gerootet ist, könnt ihr die App „SDFix: KitKat Writable MicroSD“ nutzen und deren Anweisungen folgen:

SDFix: KitKat Writable MicroSD (ANDROID 4.4 ONLY)

SDFix: KitKat Writable MicroSD (ANDROID 4.4 ONLY)

Entwickler: NextApp, Inc.

Wenn ihr Root-Rechte habt, könnt ihr auch selber die Datei platform.xml bearbeiten:

  1. Navigiert etwa mit dem Dateimanager Root Browser zum Verzeichnis /system/etc/permissions.
  2. Öffnet dort die Datei platform.xml in einem Texteditor.
  3. Sucht nach dem Eintrag <permission name="android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE" >
  4. Fügt unterhalb von  <group gid="sdcard_rw" /> die Zeichenfolge <group gid="media_rw" /> ein.
  5. Unter <permission name="android.permission.WRITE_MEDIA_STORAGE" > fügt ihr unterhalb von <group gid="sdcard_rw" /> ebenfalls <group gid="media_rw" />, sofern noch nicht vorhanden.
  6. Achtet darauf, dass ihr euch nicht verschrieben habt.
  7. Speichert die geänderte Datei ab.
  8. Startet euer Smartphone neu.

Die Abschnitte eurer Datei sollten nun so aussehen:

<permission name="android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE" >
    <group gid="sdcard_r" />
    <group gid="sdcard_rw" />
    <group gid="media_rw" />
</permission>
<permission name="android.permission.WRITE_MEDIA_STORAGE" >
    <group gid="sdcard_rw" />
    <group gid="media_rw" />
</permission>