Dieser kleine Roboter mag auf den ersten Blick unscheinbar wirken, doch tatsächlich steckt eine ganze Menge in ihm: Abgesehen davon, dass Cozmo ein sehr ehrgeiziger Spielpartner ist, bringt er dir ganz nebenbei auch noch das Programmieren bei.

 

Anki Overdrive

Facts 

Es mag für einige eine Banalität sein, doch tatsächlich wundert es mich immer wieder, dass Leute meinen Namen falsch aussprechen. Okay, das liegt zugegebenermaßen wahrscheinlich daran, dass der Name Kamila hierzulande wesentlich seltener vorkommt als Julia oder Max.

Trotzdem war ich umso positiver davon überrascht, dass Cozmo mich auf Anhieb richtig aussprach. Dabei habe ich ihm meinen Namen noch nicht einmal genannt. Ich habe ihn lediglich in die zum kleinen Roboter dazugehörige App eingegeben und schon hörte ich eine quirlige Roboterstimme „Kamiiila“ sagen. Genau in diesem Moment hat der kleine Roboter mein Herz erobert.

Cozmo hat nicht nur mein Herz erobert, sondern auch die vieler meiner Kollegen:

Cozmo bei GIGA: Das waren die Reaktionen

Das perfektionierte Tamagotchi

Obwohl er in seiner Bewegung relativ eingeschränkt ist und sein Gesicht nur aus zwei Augen besteht, vermittelt Cozmo deutlich mehr Emotionen als Tiere. Er lacht, ist traurig, ärgert sich, wenn ihm etwas nicht gelingt und jubelt umso mehr, wenn er gegen dich gewinnt!

Wenn du mit ihm spielst, schaut er dich herausfordernd an und täuscht ab und zu sogar eine Bewegung vor, um dich in die Irre zu führen. Was für ein cleveres Kerlchen! Und solltest du mal keine Zeit für ihn haben, pfeift er friedlich eine Melodie vor sich hin oder übt selbstständig neue Tricks.

Unsere Kollegen von GIGA TECH finden, Cozmo ist die Zukunft des Spielzeugs:

Anki Cozmo – Der kluge Spielzeugroboter im Hands-On

Das soll heißen: Cozmo hat durchaus seinen eigenen Kopf und kann sich auch mal alleine beschäftigen. Ganz aus den Augen verlieren solltest du ihn aber nicht: Trotz integrierter Sensoren kann es passieren, dass er die Tischkante übersieht und herunterfällt. Aber keine Bange: Cozmo ist ziemlich robust. Via App musst du ihn nach solchen Missgeschicken trotzdem „reparieren“.

Wie jedes Lebewesen braucht auch Cozmo regelmäßig virtuelles Futter und muss bei Laune gehalten werden. Erinnert dich das an irgendwas? Richtig, die guten alten Tamagotchis! Mit dem Unterschied, dass Cozmo eine weitaus bessere – wenn nicht sogar perfektionierte – Version dessen darstellt.

Blick hinter die Kulissen: So entwickelt sich Cozmos Persönlichkeit

Mehr als nur ein Spielzeug

Doch das ist nur eine Seite von Cozmo: Andrew Stein, einer der Macher des kleinen Roboters, erklärt mir: „Wenn es um Unterhaltung und Spaß geht, ist Cozmo in diesem Sinne ein Spielzeug, aber er ist ein interaktiver Roboter und damit ein Unterhaltungsmedium, das in dieser Form noch nie zuvor existiert hat.“

Cozmo-Lifestyle-A06_noLogo

Denn Cozmo ermutigt dich, dich spielerisch an die Welt des Programmierens heranzutasten. Mit dem neuen Code Lab kannst du Code in Form von visualisierten Blöcken aneinanderreihen und Cozmo so dazu bringen, verschiedene Aktionen zu erlernen und auszuführen.

Auch in Deutschland arbeiten Menschen ständig daran etwas Neues zu entwicklen. Die besten Gaming-Erfindungen siehst du hier:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Die 10 besten deutschen Gaming-Erfindungen

Andrew zeigt mir das anhand eines simplen Beispiels: Cozmo soll lernen zu niesen, sobald du auf einen seiner Würfel tippst. Dazu zieht der Entwickler den Block mit der Animation „niesen“ neben das Event „auf den Block tippen“ und klickt anschließend auf „Start“. Nun tippt er auf einen der drei Würfel – und siehe da, schon bekommt Cozmo einen Niesanfall!

Der Modus, durch den das möglich ist, wird Sandbox genannt und ist vor allem für Kinder und Menschen ohne große Programmier-Kenntnisse gedacht. Gerade ich als Laie fand mich in dem Baukasten-System schnell zurecht. Es ist vor allem erstaunlich, was alles damit bewerkstelligt werden kann: Cozmo-Besitzer auf der ganzen Welt haben damit kleine Spiele für Cozmo und sogar Kurzfilme auf die Beine gestellt, wie Andrew mir berichtet.

Codelab-Vert_Homepages_UI_FeaturedProjects

Kleiner Cozmo, große Innovation

Darüber hinaus erschien das Cozmo SDK, ein Software-Entwickler-Kit, das schon an diversen Universitäten sowohl zu Bildungs- als auch zu Forschungszwecken genutzt wird. „Es ist in gewisser Weise eine unschlagbare Plattform, um mit Robotik zu experimentieren, denn es ist nicht teuer, es ist robust,“ so Stein. Und weiter: Er (Cozmo) kann herunterfallen und geht dabei nicht kaputt, außerdem bringt er viele Fähigkeiten in Bezug auf Computer Vision und Pfad-Planung mit sich – auf einem gut 200 Dollar teuren Roboter. Zu meiner Zeit konntest du dich glücklich schätzen, auf einem 10.000 Dollar teuren Roboter zu arbeiten.“

Stein ist Computer Vision Engineer bei Anki und dafür verantwortlich, dass Cozmo sieht – im wahrsten Sinne des Wortes. Der kleine Roboter ist mit einer ausgeklügelten Gesichtserkennungssoftware bestückt. Diese ermöglicht es ihm nicht nur, verschiedene Gesichter voneinander zu unterscheiden, sondern auch, Gesichtsausdrücke zu erkennen.

Anki Cozmo: Code Lab

Andrew nimmt diesen Fakt als Ausgangspunkt, um mir etwas sehr Interessantes zu zeigen: Er wählt im Code Lab die Funktion „Constructor-Mode“ aus, die am 5. Dezember mit zahlreichen neuen Inhalten in das schon bestehende Code Lab integriert wird. Der Modus basiert nicht auf vorgefertigten Codes, sondern lässt dich freier programmieren. Für den Contructor-Mode sind fortgeschrittene Programmierkenntnisse notwendig. Nach ein paar geschickten Fingerbewegungen auf dem iPad fordert mich Andrew auf, mich vor Cozmo zu setzen und zu lächeln. Also setze ich mich hin, Cozmo dreht sich in meine Richtung, ich lächle und Cozmo sagt: „Hello!“

Cozmo-Lifestyle-A03_noLogo

Mein Fazit: Für jeden was dabei

Mit Cozmo gewinnst du nicht nur einen neuen Spielkameraden, er bietet dir zeitgleich eine perfekte Plattform für den Einstieg in die Welt des Programmierens. Langweilig wird dir mit dem kleinen Roboter sicherlich nicht! Je mehr du mit ihm interagierst, desto mehr lernt er mit der Zeit dazu, wodurch er bei Mini-Spielen immer schwerer zu schlagen ist. Wiederum kannst du eine Menge von Cozmo lernen und dich schrittweise an die Programmiersprache Python herantasten.

Cozmo hat es dir jetzt auch angetan? Bestelle ihn bei Amazon

Falls du also schon immer lernen wolltest, wie Coden funktioniert, kannst du dir über die Anschaffung eines Cozmos ruhig Gedanken machen. Er macht keinen Dreck, nur manchmal ein bisschen viel Lärm. Aber dagegen gibt es eine simple Lösung: Schick ihn einfach schlafen. Gute Nacht, Cozmo!

Umfrage: Wie zuverlässig sind dein Mac und MacBook?