Apple geht stärker gegen Belohnungen für Werbung vor

Julien Bremer 6

Apple nimmt offensichtlich Umstrukturierungen an seinem App Store vor. Demnach geht es Apps, die ihre Nutzer durch das Anschauen von Werbung belohnen an den Kragen. Boni für das Teilen von Apps in sozialen Netzwerken sollen ebenfalls passé sein.

Apple geht stärker gegen Belohnungen für Werbung vor

Wie MacRumors berichtet, haben einige Entwickler Absagen für ihre Programme bekommen. Die App wird demnach nicht in den App Store aufgenommen, da sie gegen die Punkte 2.25 oder 3.10 der iTunes-Store-Richtlinien verstößt.

2.25: Apps that display Apps other than your own for purchase or promotion in a manner similar to or confusing with the App Store will be rejected, unless designed for a specific approved need (e.g. health management, aviation, accessibility, etc.) or to provide significant added value for a targeted group of customers.

3.10: Developers who attempt to manipulate or cheat the user reviews or chart ranking in the App Store with fake or paid reviews, or any other inappropriate methods will be removed from the iOS Developer Program

Viele Apps setzen auf das System, ihre Nutzer für das Anschauen von Werbung zu belohnen. Im Gegenzug dafür bekommen sie z.B. extra Leben oder mehr Goldmünzen. Diese Praktik verstößt klar gegen die Regeln von Apple und gegen solche Apps wird nun offenbar stärker vorgegangen.

Werbung in-App

Weiterhin berichten App-Entwickler auch darüber, dass ihre Anwendung aufgrund sozialer Interaktionen aus dem App Store entfernt wurde. Die Nutzer dürfen nicht dazu gezwungen werden, die Apps via Facebook oder Twitter zu teilen. Auch Belohnungen dafür werden nicht mehr geduldet.

Diese beiden Möglichkeiten waren eine beliebte Vorgehensweise, um die eigenen Apps besser zu vermarkten. Apple schiebt diesen damit einen Riegel vor. Für die Nutzer dürfte dies eine erfreuliche Nachricht sein, können sie sich zukünftig wieder verstärkt auf den Inhalt der App konzentrieren.

via macrumors

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung