AppStore: Ärger um Facebook Prüfung

Ben Miller 78
AppStore: Ärger um Facebook Prüfung

Caesar Jobs

Bereits am 16. August wurde die neue Facebook App Version 3.0 zur Überprüfung an Apple gesendet und ist trotz einer normalerweise maximale Prüfdauer von 2 Wochen (i.d.R. 1 Woche) immernoch nicht im AppStore angekommen.

Joe Hewitt, seines Zeichens Facebook App Entwickler, kritisiert auf seinem Blog den AppStore Prüfprozess:

Beim AppStore habe ich nur eines zu bemängeln und die Lösung hierfür ist simpel: Apple muss den Prüfprozess aufgeben.

Ist die Vorstellung einer Welt in der jeder Entwickler seine Applikation ohne Apples Absegnung einfach veröffentlichen kann so beängstigend? Dies muss nicht so sein, denn so eine Welt funktioniert, sie nennt sich World Wide Web und für Millionen und Abermillionen von Menschen und Entwickler funktioniert dieses System sehr wohl für bereits lange Zeit.“

Seiner Meinung nach ist Apples System fehlerhaft: „Man ist schuldig bis das Gegenteil bewiesen ist. Apple vetraut uns Developern nicht obwohl die Mehrheit der Entwickler vertrauenswürdig sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link