iTunes Connect: Apple gewährt allen Entwicklern Zugriff auf Analyse-Tool

Thomas Konrad

Alle Entwickler können ab sofort auf ein neues Analyse-Tool in iTunes Connect zugreifen. App Analytics stand Entwicklern bisher nur auf Anfrage zur Verfügung.

Über das Tool App Analytics erhalten Entwickler Informationen zur Verbreitung und Nutzung ihrer Applikationen. In einer Beta-Version findet man App Analytics im iTunes Connect-Portal, der Schaltzentrale für das Medienangebot in iTunes- und App Store.

Für einzelne Applikationen lässt sich beispielsweise die Anzahl der Aufrufe im App Store betrachten. Auch Nutzer-Sitzungen zeigt das Tool an - sofern Anwender bereit waren, ihre Nutzungsdaten preiszugeben.

Für manche Entwickler dürfte Apples Analyse-Tool kostenpflichtige Produkte anderer Anbieter ablösen.

Derzeit befindet sich App Analytics noch im Beta-Stadium. Das könnte sich im Zuge der WWDC ändern, meint auch Appleinsider. Apples Entwicklerkonferenz startet am 8. Juni.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung