Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Sebastian Trepesch 3

Spiele-Freunde kommen bei den App-Angeboten wieder auf ihre Kosten, doch wir haben auch eine Office-App, ein Navi und ein schönes Highlight für Mac-Besitzer in unseren Empfehlungen. Hier die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhoneiPod touchiPad und Mac zum Wochenende:

Vorab: Gestern zum Valentinstag gab es ein paar gute App-Angebote, die wir bereits vorgestellt haben. Aus dieser Sammlung waren das Rennspiel Asphalt 7, Heart Rate Pro und Fast Camera eben noch kostenlos. Da alle Angebote (auch die hier unten) nur vorübergehend gelten, prüfe vor dem Download den Preis.

 

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad & Mac zum Wochenende

Smart Office 2 (iPhone & iPad)

Ein Angebot, dass schon sehr bald auslaufen könnte: Smart Office 2 (Normalpreis 8,99 Euro) öffnet Microsoft Office-Dokumente. Doch auch die Bearbeitung von .doc und Co ist möglich. Auch wenn die App nicht mit jeder Office-Einzellösung mithalten kann: Unbedingt downloaden, sofern die App noch gratis ist!

SmartOffice - Document Editing
Entwickler: Artifex
Preis: 10,99 €

 

Wunderlist (iPhone & iPad)

Wunderlist ist eine To-Do-App mit eigenem Synchronisierungsdienst, generell kostenlos. Wir wollen sie hier trotzdem erwähnen, da gestern eine neue Version herauskam. Jetzt ist Wunderlist 2 vollständig für iPad, iPad mini und iPhone angepasst.

Wunderlist: To-Do Liste
Entwickler: 6 Wunderkinder
Preis: Kostenlos

 

Think – Denk-Pfade (iPhone bzw. iPad)

Ravensburger hat seine Denksport-App Think – Denk-Pfade von 1,79 Euro (iPhone-Version) beziehungsweise 2,69 Euro (iPad) auf je 89 Cent reduziert. Die App bietet laut Entwickler eine „Verbindung von meditativer Entspannung und geistiger Herausforderung“.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

123D Creature (iPad)

Mit 123D Creature erstellst Du Dir Deine eigenen Figuren in 3D. Sogar der Export in professionelle Software wie Autodesk Maya soll möglich sein. Die App ist noch recht neu, die 1,79 Euro sind laut Entwickler ein Einführungspreis.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

TomTom (iPhone & iPad)

Die Navigations-App von TomTom für Westeuropa und Europa ist um 15 Euro reduziert, die Version mit den D-A-CH-Karten um 10 Euro. Trotzdem kosten die Navis immer noch knapp 40 bis 75 Euro.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Infinity Blade (iPhone & iPad)

Infinity Blade ist die Apple-App der Woche, und deshalb kostenlos. In dem Spiel musst Du das Volk aus der Regentschaft der Finsternis befreien. Trotz der aufwendigen Grafik läuft die App ab iPhone 3GS.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Letters from Nowhere (iPhone bzw. iPad)

Ein kniffliges Abenteuer, bei dem Du Geheimnise lösen musst. 11 Minispiele sind integriert. Die iPad-App kostet normalerweise 5,99 Euro, die iPhone-version 4,49 Euro.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Real Racing 2 HD (iPad)

Real Racing 2 HD ist ein beeindruckendes Autorennspiel – die iPad-Version hat Firemint jetzt von 5,99 Euro heruntergesetzt. Ebenfalls günstiger: Die erste iPad-Version (normal 4,49 Euro).

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Gangstar Rio: City of Saints (iPhone & iPad)

In Rio de Janeiro erkundest Du in Deinen Missionen fünf Stadteile: Du eliminierst korrupte Politiker, beschützt Zeugten und stielst Autos. Preis der Universal-App: 5,99 Euro.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

James Cameron’s Avatar (iPhone bzw. iPad)

Avatar gibt es nicht nur für die Leinwand, sondern auch als iOS-Spiel von Gameloft. Versuche, die Na’vi zu retten, oder zerstöre mit den Menschen ihre Welt. iPhone- und iPad-Spiel kosten normalerweise jeweils 4,49 Euro.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Und noch ein Filmtitel im Angebot, ebenfalls ein Gameloft-Spiel:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

 

Growl (Mac)

Ein Highlight: Growl ist eine Software, die Benachrichtigungen verschiedener Mac-Programme einblendet. Sehr hilfreich, und nach persönlichen Wünschen konfigurierbar. Seit einiger Zeit wird Growl kommerziell über den Mac App Store vertrieben, Normalpreis 3,59 Euro.

Growl
Preis: 4,49 €

 

Radium 3 (Mac)

Ein kleiner Internet-Radioplayer, der über die Menüleiste zu erreichen ist. Inklusive AirPlay, kleinem Equalizer und Social-Media-Anbindung. Vor drei Tagen erschien die neue Version 3.0, deshalb gibt es den Player zur Zeit zum halben Preis.

Radium ~ Perfect Internet Radio

 

Roads of Rome (Mac)

Ein Angebots-Überbleibsel vom Valentinstag: Roads of Rome (auch die Teile 2 und 3) kostet normalerweise 5,99 Euro. In dem Spiel erkundest Du unbekannte Territorien, die allerdings Gefahren bergen.

Roads of Rome
Entwickler: Qumaron
Preis: 6,99 €

 

Trine 2 (Mac)

Ein Action-Rätsel für den Mac. Du spielst einen von drei Helden in der märchenhaften Welt. Die Grafik ist bei den Nutzern recht beliebt. 75 Prozent reduziert.

Trine 2
Entwickler: Frozenbyte
Preis: 16,99 €

 

Sollten Dir die Links und Angebotspreise nicht angezeigt werden, liegt das an Deinen Browser-Einstellungen.

Schönes Wochenende!

Umfrage: Wie nutzt ihr den App Store?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung