Welt-AIDS-Tag: Apple kooperiert mit Supercell

Holger Eilhard

Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Wie schon in den vergangenen Jahren bietet Apple auch diesmal eine Reihe von Apps an, deren Erlöse zu 100 Prozent als Spenden für den Kampf gegen AIDS zukommen.

Welt-AIDS-Tag: Apple kooperiert mit Supercell

In diesem Jahr mit dem Spiele-Entwickler Supercell und (RED). Die Erlöse der in den Spielen „“, „“ und „“ verfügbaren In-App-Käufe werden zu 100 Prozent gespendet.

In den Spielen müssen die Käufer dazu die gekennzeichneten Juwelenhaufen beziehungsweise Diamantenhaufen kaufen. Für jeden Kauf gibt es ein Dekoelement, dass zeigt, dass man (RED) unterstützt. Der Kauf der Packs ist bis zum 4. Dezember um 17:00 Uhr möglich. Die Preise der In-App-Käufe liegen bei jeweils 4,99 Euro.

Der Welt-AIDS-Tag findet seit 1988 jährlich am 1. Dezember statt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link