Bemerkenswert: Die ersten vier Plätze der Top 10 kostenpflichtigen iPad-Apps sind von Spielen belegt. Fireproof Games hat es so gar mit zwei Apps, The Room und Nachfolger The Room Two, in diesen Bereich geschafft. Es ist ein als Mystery-Spiel getarntes Physik-Puzzle.

.

1. The Room Two (Fireproof Games)

The Room Two

The Room Two

Entwickler: Fireproof Studios Limited

.

2. Minecraft – Pocket Edition (Mojang)

Minecraft

Minecraft

Entwickler: Mojang

.

3. Bau-Simulator 2014 (astragon Software GmbH)

Bau-Simulator 2014

Bau-Simulator 2014

Entwickler: astragon Entertainment GmbH

.

4. The Room (Fireproof Games)

The Room

The Room

Entwickler: Fireproof Studios Limited

.

5. Flightradar24 Pro (Flightradar24 AB)

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

.

6. WeatherPro for iPad (MeteoGroup Deutschland GmbH)

WeatherPro for iPad

WeatherPro for iPad

Entwickler: MeteoGroup Deutschland GmbH

.

7. Cut the Rope 2 (ZeptoLab UK Limited)

Cut the Rope 2

Cut the Rope 2

Entwickler: ZeptoLab UK Limited

.

8. Plague Inc. (Ndemic Creations)

Plague Inc.

Plague Inc.

Entwickler: Ndemic Creations

.

9. GoodReader (Good.iWare Ltd.)

GoodReader PDF Editor & Viewer

GoodReader PDF Editor & Viewer

Entwickler: Good.iWare, Inc.

.

10. Pou (Paul Salameh)

Pou

Pou

Entwickler: Paul Salameh

.

Auf der nächsten Seite folgen die Top 10 kostenlosen iPad-Apps 2014: