Apple News jetzt auch bei Twitter

Florian Matthey 1

Apple weitet seine Social-Media-Aktivitäten weiter aus: Als Ergänzung zur Apple-News-App des iOS 9 gibt es jetzt einen eigenen Apple-News-Twitter-Account.

Apple News jetzt auch bei Twitter

Über @applenews teilt Apple seit gestern Abend von einer amerikanischen Redaktion ausgewählte „Apple News“: Also solche Nachrichten, die in der Apple-News-App erscheinen und die die Redaktion für besonders interessant oder wichtig hält. In den letzten Stunden gab es Meldungen zum US-Wahlkampf, Basketball, den „Panama Papers“ und einiges mehr. Für australische Leser gibt es außerdem einen australischen Apple-News-Twitter-Kanal.

Die Apple-News-App ist Teil des iOS 9, allerdings ist sie bisher nur in englischsprachigen Ländern erhältlich. Mit einem einfachen Trick lässt sie sich aber auch in Deutschland aktivieren – auch dann aber nur für englischsprachige News. Die App soll Nachrichten aus dem Netz für Benutzer übersichtlich aufgearbeitet darstellen; gleichzeitig ist es dem Benutzer aber auch möglich, die automatisierte Auswahl der Inhalte je nach eigenen Vorlieben zu beeinflussen.

In jüngerer Vergangenheit hat Apple die Automatisierung bereits dadurch ein wenig eingeschränkt, dass eine Redaktion die Top-News des Tages auswählt – so, wie sie es jetzt auch für den Twitter-Account tut. Hinzu kommt, dass Apple die Möglichkeiten, über Apple News zu werben, ausweiten möchte.

* gesponsorter Link