App Store zeigt Vorschau für iMessage-Funktionen von Apps

Sebastian Trepesch

Wie sehen Apps in iMessage aus? Apple zeigt nun im App Store Vorschaubilder für die Integration in der Nachrichten-App. Etwas vermissen wir aber noch.

app-store-imessage-apps

Wie sieht eine App auf dem iPhone aus, wie auf dem iPad? Neben diesen Themen findet sich im App Store nun noch ein Reiter für iMessage. Er zeigt die Integration der jeweiligen Anwendung in der Nachrichten-App. Sinnvoll – so können Entwickler zeigen, welche Möglichkeiten ihre Apps in iMessage bieten, und wie sie die Integration in den Chatverlauf umgesetzt haben.

Seit iOS 10 bietet die Nachrichten-App – genauer gesagt der Part für iMessage – die Möglichkeit, Apps direkt im Chat zu nutzen. Mit Sticker etc, steigert dies einerseits den Unterhaltungswert, andererseits gibt es aber auch zahlreiche „sinnvolle“ Anwendungsfälle, wie zum Beispiel Umfragen und das Verkleinern von Fotos, die versendet werden. Siehe auch Apps speziell für iOS 10. Ein Überblick zu der neuen Nachrichten-App zeigt unser Video:

Nachrichten-App in iOS 10: So nutzt man das neue iMessage.

Außer den Vorschauen für iPhone, iPad und jetzt auch der iMessage-Integration (Letztere ist übrigens nicht nach Gerätegröße aufgesplittet) zeigt der App Store Screenshots einer App für die Apple Watch. Was aber noch fehlt, ist ein deutlicher Hinweis auf eine Umsetzung für Apple TV. Denn manche Apps können mit einem einzigen Kauf sogar auf der Set-Top-Box von Apple genutzt werden. Auch die Widget-Funktionalität wird noch nicht im App Store ersichtlich.

Apple TV bei Apple bestellen*

Video: Apps auf Apple TV

Apps für Apple TV.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung