Bluetooth File Transfer

Peer Göbel

Mit „Bluetooth File Transfer“ kann man Dateien direkt von einem Smartphone auf ein anderes Smartphone übertragen. Die Android-App fungiert auch als Verzeichnis-Explorer und ermöglicht das einfache Teilen von Files mit Freunden.

Wie der Name schon sagt, liefert „Bluetooth File Transfer“ vollkommen intuitiv das Übertragen von Daten von einem Android-Gerät auf ein anderes – ohne Umweg über PC, Internet oder E-Mail. Beide Smartphones oder Tablets müssen Bluetooth eingeschaltet haben, dann startet man die App und kann per FTP (File Transfer Protocol) und OPP (Object Push Profile) Dateien übermitteln.

Bluetooth File Transfer: Auch der schnellste File Explorer?

bluetooth file transfer - android app screenshot
Die App behauptet weiterhin, den schnellsten File-Browser auf Android anzubieten – was wir nicht direkt testen konnten, aber immerhin: der grundliegende Explorer läuft rasant. Zusätzlich enthält die App auch eine Zip-Funktion, mit der man ohne Umwege über eine App wie RAR oder andere Tools Dateien bündeln und verkleinern kann. Eine ausführliche Anleitung liefert Hersteller Medieval in Video-Form.

Fazit: Bluetooth File Transfer macht das Teilen von Dateien zwischen zwei Android-Geräten spielend einfach – leider nur in englischer Menüführung. Mehr als 10 Millionen Downloads im Playstore sprechen für sich – eine wirklich nützliche App für unterwegs.

 

Bluetooth File Transfer
Entwickler: Medieval Software
Preis: Kostenlos

Alle Artikel zu Bluetooth File Transfer

* gesponsorter Link