Dropbox: Update verbessert iOS-8-Integration

Holger Eilhard 1

Mit iOS 8 erleichterte Apple den Anwendern die Weitergabe von Inhalten von einer App an eine andere. Dropbox nutzte diese Fähigkeit bis dato nicht. Das heutige Update ermöglicht dies ohne das Öffnen der App.

Dropbox: Update verbessert iOS-8-Integration

Dank der neuen Erweiterung in Dropbox 3.7 für iOS können Dateien, Fotos, etc. direkt in den Cloud-Speicher geladen werden.

So ist es nun beispielsweise möglich direkt aus der Fotos-App ein Bild auszuwählen und mit der bekannten Teilen-Funktion an die Dropbox-App zu übergeben. Nun muss nur noch ein Ziel-Ordner gewählt werden und schon kann der Upload in die eigene Dropbox beginnen. Auch Notizen oder Dateien aus Safari können so gespeichert werden.

Dropbox mit besserer iOS-8-Integration

Zur Nutzung ist notwendig. Des Weiteren muss die Erweiterung im Aktions-Menü wie üblich manuell aktiviert werden.

Dropbox für iOS kann kostenlos aus dem App Store geladen werden:

Dropbox
Entwickler: Dropbox
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung