Flappy Bird feiert Comeback auf Amazon Fire TV

Jan Hoffmann

Ein halbes Jahr nach dem abrupten Ende von Flappy Bird ist das süchtig machende Kultspiel wieder zurück. Vorerst ist „Flappy Birds Family“ jedoch nur für Amazon Fire TV erhältlich, womit sich die Freude über das Comeback in Grenzen halten wird.

Flappy Bird feiert Comeback auf Amazon Fire TV



Anfang Februar erlebte das Geschicklichkeitsspiel Flappy Bird einen regelrechten Hype. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich das Spiel zum Top-Titel in den App Stores für iOS und Android. Doch schnell war dem Entwickler Dong Nguyen, der zu diesem Zeitpunkt täglich über 50.000 Dollar an Werbeeinnahmen verdiente, der Erfolg über den Kopf gewachsen, weshalb er sich kurzerhand dazu entschied, Flappy Bird aus den App Stores zu entfernen.





Nun, rund ein halbes Jahr später, ist das süchtig machende Spiel unter dem Namen „Flappy Birds Family“ zurück. Allerdings gibt es die Wiederauferstehung des Kultspiels, welche nunmehr über einen Multiplayer-Modus verfügt, zumindest bislang nur für Amazon Fire TV. Gesteuert wird der Vogel dabei über die Fernbedienung oder über den Controller der Fire TV-Box.


Ob der Entwickler früher oder später auch ein Release der neuen Version für iOS und Android plant, ist leider noch nicht bekannt.


Flappy Birds Family
Entwickler:
Preis:



Quelle: polygon.com

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung