In einem Schwung mit iOS 7.1 hat Apple zahlreiche weitere Updates für hauseigene Apps und die Entwicklungsumgebung Xcode veröffentlicht.

 

GarageBand: das Musikstudio für Mac, iPad und iPhone

Facts 

Apples GarageBand für iOS steht in Version 2.0.1 bereit. Das knapp 611 MB große Update verbessert die Stabilität und korrigiert verschiedene kleinere, nicht näher beschriebene Probleme.

GarageBand

GarageBand

Entwickler: Apple

Das Update für Apples Remote-App ist zwar deutlich kleiner, beinhaltet aber viele Verbesserungen. Unter anderem lässt sich damit jetzt auf dem Apple TV auch iTunes Radio steuern und durch gekaufte Filme und TV-Sendungen innerhalb der App navigieren.

iTunes Remote

iTunes Remote

Entwickler: Apple

Die Podcasts App behebt einen Bug spezifisch zu iOS 7.1, bei dem die Tasten, mit denen man 15 Sekunden vor- und zurückspringen kann, gelegentlich nicht im Sperrbildschirm angezeigt werden.

Apple Podcasts

Apple Podcasts

Entwickler: Apple

Nicht zu vergessen ist auch ein kleines Update für die Logic Remote iPad-App auf Version 1.1 verfügbar.

Logic Remote

Logic Remote

Entwickler: Apple

Apples Entwicklungsumgebung Xcode bringt in Version 5.1 verbesserte SDKs für 10.9 Mavericks, 10.8 Mountain Lion und iOS 7.1 mit.

Xcode

Xcode

Entwickler: Apple

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).