Gmail für Android und iOS bekommt Smart Reply, angetrieben durch Machine Learning

Peter Hryciuk

Google hat im Rahmen der Entwicklerkonferenz Google I/O 2017 eine Ausweitung von Smart Reply in Gmail für Android und iOS angekündigt. Damit soll die mobile Kommunikation in der E-Mail-App vereinfacht werden. So funktioniert Smart Reply in Gmail:

Gmail für Android und iOS bekommt Smart Reply, angetrieben durch Machine Learning

Zeit sparen mit Smart Replay in Gmail

E-Mails lassen sich in Gmail auf dem Smartphone in fast jeder Situation lesen, doch antworten funktioniert nicht immer so einfach. Das möchte Google mit Smart Reply für Gmail in Android und iOS ändern. Nutzer der Gmail-App können ab heute, zumindest im englischsprachigen Raum, vorgefertigte Antworten verschicken. Dabei funktioniert das Ganze nicht wie früher, wo bestimmte Sätze vordefiniert sind und immer gleich ausfallen, sondern mit Machine Learning auf Basis des Inhalts der E-Mail. Google erkennt also, worum es geht und bietet individuelle Antworten an, die mit nur einem Druck verschickt werden können:

Smart_Reply_in_Gmail_Pixel_Gray_background

Wie in der Animation gut zu sehen ist, gibt Gmail auf Basis des Inhalts der E-Mail drei verschiedene Antwortmöglichkeiten, die in einer Antwort auf die erhaltene E-Mail landen und bei Bedarf zusätzlich mit weiteren Informationen erweitert werden können. Die künstliche Intelligenz lernt mit der Zeit natürlich dazu, sodass zukünftig bessere Vorschläge gemacht werden. Dabei spielt es auch eine Rolle, wie die Nutzer antworten, die diese Funktion bereits verwenden. Schreibt man statt „Danke“ immer „Danke!“, dann wird Smart Reply den Vorschlag geben, der häufiger verwendet wird.

Die Akzeptanz von Smart Reply bei Inbox und in Allo ist sehr hoch und liegt mittlerweile bei 12 Prozent. Die Nutzer erkennen den Mehrwert, der darin liegt, dass Smart Reply und die künstliche Intelligenz das vorschlagen, was man sonst manuell schreiben würde – und mit der Zeit dazulernt.

Gmail App for Android.

Smart Reply für Gmail unter Android und iOS startet heute

Smart Reply für Gmail in Android und iOS startet heute in englischer Sprache. Spanisch wird in den kommenden Wochen folgen. Weitere Sprachen etwas später. Wann die automatische Antwortfunktion in Deutschland landet, ist leider nicht bekannt.

Quelle: Google-Blog

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung