News zu Google Now

  • Google-App: Suche bald mit Offline- und Lite-Modus
    android

    Google-App: Suche bald mit Offline- und Lite-Modus

    Offenbar testet Google eine Reihe neuer Features für die eigene App aus. Da wäre ein dezidiertes Interface für zuletzt ausgeführte Suchvorgänge sowie ein Offline- und ein Lite-Modus für die Google-Suche.
    Rafael Thiel
  • Chrome für Android: Google Now ab sofort im Browser
    android

    Chrome für Android: Google Now ab sofort im Browser

    Google Chrome für Android wird stets um neue Funktionen erweitert. Mit der neuesten Version von Chrome Dev wird Google Now in die „Neue Tab“-Seite  integriert und liefert Vorschläge für Artikel. Wir zeigen, wie man das Feature aktiviert.
    Philipp Gombert
  • Sprachassistenten? Ja, aber bitte nicht in der Öffentlichkeit
    android

    Sprachassistenten? Ja, aber bitte nicht in der Öffentlichkeit

    Sprachassistenten wie Siri und Google Now dienen bereits seit einigen Jahren als hilfreiche Begleiter auf Smartphones. Dennoch schämen sich einer Studie zufolge insbesondere iPhone-Nutzer, in der Öffentlichkeit mit dem eigenen Smartphone zu reden.
    Philipp Gombert 7
  • Google Assistant: Sprachgesteuerter Chatbot offiziell vorgestellt [Google I/O 2016]
    android

    Google Assistant: Sprachgesteuerter Chatbot offiziell vorgestellt [Google I/O 2016]

    Auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz I/O hat Google ein neues Produkt vorgestellt, mit dem sich der Konzern als besserer Alltagshelfer anbietet. Der Google Assistant wird in einer Art andauerndem Chat dem Nutzer über Sprachsteuerung und -erkennung Informationen liefern und Alltagsaufgaben erleichtern.
    Frank Ritter
  • Google-App: Buntes Wetter-Design wird getestet
    android

    Google-App: Buntes Wetter-Design wird getestet

    Google scheint ein neues Design für die Wetter-Ansicht in Google Now zu erproben: Im Netz berichten einige Nutzer von einem veränderten Interface innerhalb der Google-App. Die entsprechenden Screenshots zeigen eine farbenfrohe und weniger minimalistische Oberfläche mit zusätzlichen Informationen.
    Rafael Thiel 2
  • Google-App: Now on Tap jetzt auch in Deutschland verfügbar
    android

    Google-App: Now on Tap jetzt auch in Deutschland verfügbar

    Mit Now on Tap gedachte Google seinen mobilen Assistenten zu revolutionieren – in der Realität entpuppte sich das auf der Google I/O 2015 vorgestellte Feature zwar nicht als Revolution, nützlich ist es aber allemal. Insofern ist es auch durchaus erfreulich, dass Now on Tap ab sofort auch in Deutschland hürdenfrei zu nutzen ist.
    Rafael Thiel 7
  • Google-App: „Now on Tap“ erlaubt jetzt schnelles Teilen von Screenshots
    android

    Google-App: „Now on Tap“ erlaubt jetzt schnelles Teilen von Screenshots

    Die Google-App erfährt dieser Tage ein kleines, aber feines Update: Unter Android 6.0 Marshmallow unterstützt die innerhalb der Anwendung eingelagerte „Now on Tap“-Funktion fortan das Teilen des aktuellen Bildschirminhalts. Hält der Nutzer den Home-Button gedrückt, kann er ab sofort einen Screenshot aufnehmen und sogleich mit einer beliebigen App teilen.
    Rafael Thiel
  • Google Now, Siri und Co.: Durchbruch lässt noch auf sich warten
    apple

    Google Now, Siri und Co.: Durchbruch lässt noch auf sich warten

    Siri war 2011 im iPhone 4s die wichtigste Neuerung – danach folgten weitere „persönliche Assistenten“ mit Spracherkennungsfunktion. Umfragen zeigen aber, dass Siri und seine Geschwister immer noch auf einen Durchbruch warten.
    Florian Matthey 10
  • „Zeig mir, was du kannst!“ - Die Sprachbefehle von Google auf einem Blick
    android

    „Zeig mir, was du kannst!“ - Die Sprachbefehle von Google auf einem Blick

    Die Google-App ist nicht nur eine einfache Suchmaschine, sondern auch ein hilfreicher virtueller Assistent. Wer sich aber schon immer mal gefragt hat, auf welche Sprachbefehle die Anwendung alles reagiert, kann sich mit der Aufforderung „Zeig mir, was du kannst!“ jetzt eine Reihe von verfügbaren Optionen auflisten lassen.
    Tuan Le
  • Google bastelte an Anstecknadel-Kommunikator im Star Trek-Stil
    android

    Google bastelte an Anstecknadel-Kommunikator im Star Trek-Stil

    „Beam mich rauf, Google!“ - In den heiligen Hallen von Google wurde in den vergangenen Monaten und Jahren an einer Art Kommunikator, bekannt aus Star Trek, geforscht. Das bestätigte nun Amit Singhal, Softwareentwickler bei Google, in einem Interview mit dem Time Magazine. Das Projekt wurde mittlerweile allerdings wieder auf Eis gelegt.
    Oliver Janko 1
  • Google Now: Nachrichten auf WhatsApp, Telegram & Co. per Sprachbefehl versenden – jetzt auch auf Deutsch
    android

    Google Now: Nachrichten auf WhatsApp, Telegram & Co. per Sprachbefehl versenden – jetzt auch auf Deutsch

    Nachdem das Feature schon seit Juli auf Englisch verfügbar ist, reicht Google jetzt auch deutsche Sprachbefehle für einschlägige Messenger-Dienste nach. So ist es mit Google Now, genauer gesagt: die Google-Sprachsuche, ab sofort auch hierzulande möglich, gesprochene Kurznachrichten per WhatsApp, Telegram und Co. zu versenden. Davon profitieren auch Android Wear-Smartwatches.
    Rafael Thiel 4
  • Siri lenkt beim Fahren mehr ab als Google Now
    apple

    Siri lenkt beim Fahren mehr ab als Google Now

    Dank Siri und Co. lassen sich Smartphones im Auto benutzen, ohne dass der Fahrer den Touchscreen bedienen muss. Dem amerikanischen Automobilclub zufolge stellen aber auch diese Systeme ein Sicherheitsrisiko dar. Siri schnitt dabei schlechter ab als Google Now.
    Florian Matthey 11
  • Google-App mit neuen Benachrichtigungen für Wetter und Sport
    android

    Google-App mit neuen Benachrichtigungen für Wetter und Sport

    Google Now, ein Bestandteil der Google-App, ist jüngst fast unbemerkt noch ein ganzes Stückchen hilfreicher bei der Bewältigung des Alltags geworden. So wird nicht mehr nur das aktuelle Wetter per Benachrichtigung angezeigt, auch bei in naher Zukunft drohendem Regen oder anderen Wetterumschwüngen warnt der digitale Assistent den Nutzer. Ebenfalls möglich ist die Benachrichtigung bei wichtigen sportlichen Ereignissen...
    Tuan Le 2
  • Google Redesign: Neue Optik für App, Now-Karten und mobile Suche [APK-Download]
    android

    Google Redesign: Neue Optik für App, Now-Karten und mobile Suche [APK-Download]

    Optische Frischzellenkur: Im Zuge der Vorstellung seines neuen Logos, hat Google auch das Aussehen der mobilen Suche, der Google-App und der Now-Karten überarbeitet. Auf mobilen Endgeräten sollen unterschiedliche Suchergebnisse wie etwa Bilder, Videos oder Nachrichtenartikel besser zugänglich sein, während die Now-Karten nun nach Kategorien geordnet sind. 
    Kaan Gürayer 6
  • Google Now-Entwicklerteam hat das Unternehmen fast vollständig verlassen
    android

    Google Now-Entwicklerteam hat das Unternehmen fast vollständig verlassen

    Google Now verliert offenbar allmählich an Fahrt. Die Entwicklung scheint in den vergangenen Monaten zu stagnieren und neue Funktionen sind Mangelware. Woran liegt das? Ein Bericht von Re/Code gibt Antworten: Demnach hat im Vorfeld der Google I/O 2015 ein Großteil der für den Assistenten zuständigen Entwickler aus firmenpolitischen Gründen das Unternehmen verlassen.
    Rafael Thiel 3
  • Google Now: Nachrichten auf WhatsApp, Telegram & Co. via Sprachbefehl versenden
    android

    Google Now: Nachrichten auf WhatsApp, Telegram & Co. via Sprachbefehl versenden

    Es war im Grunde absehbar: Nachdem Google Now zu Beginn des Jahres neben SMS auch endlich Nachrichten via Hangouts initiieren konnte und der Dienst obendrein für Drittanbieteranwendungen geöffnet wurde, folgt jetzt die sprachgestützte Anbindung an weitere Chat-Apps. Über die Sprachsuche kann der Benutzer ab sofort auch Nachrichten für WhatsApp, Viber und Co. diktieren. Der Haken: Vorerst funktioniert das Ganze nur...
    Rafael Thiel 4
  • Google-App: Update bringt verbesserte Lockscreen-Benachrichtigungen [APK-Download]
    android

    Google-App: Update bringt verbesserte Lockscreen-Benachrichtigungen [APK-Download]

    Für die Google-App hat es eine Aktualisierung auf die Version 4.9.22 gegeben, die eine etwas spezifischere Anpassung der Sperrbildschirm-Benachrichtigungen ermöglicht. Dadurch kann der Nutzer die Google Now-Karten dort verbergen, ohne gleich ganz auf die Benachrichtigungen in der Statusleiste verzichten zu müssen. Wir stellen die APK als Download hier zur Verfügung.
    Tuan Le
  • Google-App: Hinweise auf „OK, Google“ im Offline-Modus und mehr gesichtet [APK-Download]
    android

    Google-App: Hinweise auf „OK, Google“ im Offline-Modus und mehr gesichtet [APK-Download]

    Die Google-App, ehemals Google-Suche-App, hat in dieser Woche ein kleines Update auf die Version 4.8 erhalten: Während sich an der Oberfläche nicht allzu viel getan hat, scheinen in den Assets Hinweise auf einige sehr spannende Features verborgen zu sein. Im APK-Teardown von Android Police gibt es unter anderem Hinweise darauf, dass der Sprachassistent Google Now in Zukunft auch ohne eine aktive Internetverbindung...
    Tuan Le 3
  • Google-Suchleiste auf Homescreen schlägt mögliche Sprachbefehle vor – bislang nur in den USA
    android

    Google-Suchleiste auf Homescreen schlägt mögliche Sprachbefehle vor – bislang nur in den USA

    Die richtigen Worte zu finden, kann in manchen Situationen wahrlich nicht so einfach sein. Doch eine gut gestellte Frage kann oftmals Wunder wirken – auch bei einer Google-Suche. Um seinen Benutzern etwas unter die Arme zu greifen, schlägt die Sprachsuche offensichtlich künftig mögliche Formulierungen ausgegraut in der Suchleiste auf dem Homescreen vor. Bislang wurde diese Funktion nur vereinzelt in den USA auf Smartphones...
    Rafael Thiel 2
  • Google Now Sprachsuche: Jetzt mit ortssensiblen Ergebnissen
    android

    Google Now Sprachsuche: Jetzt mit ortssensiblen Ergebnissen

    Neben kontextuellen Ergebnissen à la „Now on Tap“ ist Google Now fortan auch in der Lage, ortsbasierte Suchergebnisse zu präsentieren. In Paris stellte der Konzern das Feature überraschend auf einem kleinen Event vor und erläuterte die Funktionsweise. Die geokontextuelle Suche ist bereits freigeschaltet worden und kann genutzt werden – sofern Englisch als Primärspräche eingestellt ist.
    Rafael Thiel
  • Hound: SoundHound stellt mächtige Google Now-Alternative für Android vor
    android

    Hound: SoundHound stellt mächtige Google Now-Alternative für Android vor

    Die Liste der smarten Assistenten wächst dieser Tage regelmäßig. Der neuste Zuwachs, der sich mit Google Now, Siri, Alexa, Cortana und Co. messen will: Hound. Die Macher von SoundHound haben sich nach eigenen Aussagen bereits seit zehn Jahren mit einem solchen intelligenten Dienst auseinandergesetzt – stets mit dem Ziel, sich mit den Pendants von Google, Apple und Microsoft zu messen. Die Frage, ob die noch in der...
    Rafael Thiel
  • Google Maps und Google Now: Echtzeit-Anzeige von Öffi-Verbindungen
    android

    Google Maps und Google Now: Echtzeit-Anzeige von Öffi-Verbindungen

    Google Maps bekommt ein kleines Update: Die Anzeige der möglichen Nahverkehrsverbindungen wird verbessert – der Nutzer sieht künftig in Echtzeit, ob der Bus oder die Bahn Verspätung haben und wann er sich auf den Weg machen muss, um rechtzeitig bei der Haltestelle zu sein. Die Informationen werden zudem auch in Google Now bereitgestellt.
    Oliver Janko 4
  • Google „Now on Tap“: Digitaler Assistent erhält weitere kontextuelle Funktionen [I/O 2015]
    android

    Google „Now on Tap“: Digitaler Assistent erhält weitere kontextuelle Funktionen [I/O 2015]

    Im Rahmen der Google I/O 2015 wurde soeben eine überarbeitete Version von Google Now angekündigt. Der weiterentwickelte digitale Assistent macht sich diverse Funktionen von dem ebenfalls auf der Entwicklerkonferenz vorgestellten Android M zunutze und setzt vor allem auf kontextuelle Informationsverarbeitung. Unter dem Label „Now on Tap“ kann die Anwendung automatisch Inhalte aus aktiven Apps analysieren und auf Wunsch...
    Rafael Thiel 2
  • Google Now: Karten von Spotify, Wunderlist und 80 weiteren Apps verfügbar
    android

    Google Now: Karten von Spotify, Wunderlist und 80 weiteren Apps verfügbar

    „Die richtige Information zur richtigen Zeit.“ – so lässt sich der Anspruch von Google Now kurz und knackig zusammenfassen. Um den Nutzern noch bessere Vorschläge machen zu können, hat Google seinen antizipierenden Assistenten funktional aufgebohrt: Ab sofort können laut Google Deutschland 80 weitere Drittanbieter-Apps eigene Google Now-Karten erstellen und sie in den Dienst einbinden.
    Kaan Gürayer 2
  • Google App 4.4: Spitznamen-Funktion für die Sprachsuche, Hinweise auf künftige Features [APK-Download]
    android

    Google App 4.4: Spitznamen-Funktion für die Sprachsuche, Hinweise auf künftige Features [APK-Download]

    Die Google App, ehemals Google Suche-App, erhält aktuell ein Update. In Version 4.4 halten zwar keine offensichtlichen Neuerungen Einzug, allerdings lassen sich Kontakte jetzt für alle Nutzer mit einem Spitznamen versehen – mutmaßlich eine serverseitig freigeschaltete Neuerung. Außerdem finden sich in den Assets Hinweise auf eine „Trusted Voice“-Integration sowie eine mysteriöse „Seamless Hotword“-Funktion. Wir bieten...
    Rafael Thiel
  • Google App in neuer Version; Hangouts-Nachrichten per Sprachbefehl senden [APK-Download]
    android

    Google App in neuer Version; Hangouts-Nachrichten per Sprachbefehl senden [APK-Download]

    Die Google App hat ein Update auf die Version 4.3 erhalten, mit der allem Anschein nach eine längst überfällige Funktion Einzug hält. Ab sofort können Nutzer per Sprachbefehl Nachrichten via Hangouts direkt über die Google App verschicken, ohne die Hangouts-Applikation hierzu überhaupt aufrufen zu müssen. Zur manuellen Installation der neuen Version stellen wir die APK zum Download bereit.
    Tuan Le
  • Google Now: Digitaler Assistent wird weiter geöffnet – jede App soll Zugriff erhalten
    android

    Google Now: Digitaler Assistent wird weiter geöffnet – jede App soll Zugriff erhalten

    Google Now wird schon bald immens aufgebohrt. Das ließ der zuständige Produktmanager im Rahmen der SXSW-Konferenz in Austin durchblicken. Demnach befindet sich eine offene Schnittstelle (API) in Arbeit, die es Entwicklern erlaube, ihre Apps an den digitalen Assistenten anzudocken. Die Ergebnisse und Informationen sollen zudem noch persönlicher werden. Darüber hinaus sind Karten unterwegs, die beispielsweise Auskunft...
    Rafael Thiel
  • Cortana: Microsoft will Sprachassistenten auf Android und iOS bringen
    android

    Cortana: Microsoft will Sprachassistenten auf Android und iOS bringen

    Microsoft scheint große Pläne für den eigenen Sprachassistenten Cortana in petto zu haben. Unter dem Codenamen „Projekt Einstein“ arbeitet das Unternehmen aktuell an einer künstlichen Intelligenz, die das Leben der Nutzer künftig auch unter iOS und Android erheblich erleichtern soll – unter anderem, indem E-Mails analysiert und nach Informationen durchsucht werden.
    Tuan Le 10
  • Google Now zeigt künftig auch Tankstellen an
    android

    Google Now zeigt künftig auch Tankstellen an

    Google Now wird künftig möglicherweise mit einem weiteren nützlichen Feature aufwarten, über das sich Autofahrer mit Sicherheit freuen werden: Einige Nutzer in den USA berichten nämlich von der automatischen Anzeige einer Karte von in der Nähe liegenden Tankstellen während der Fahrt. Unklar ist, ob es sich nur um ein experimentelles Feature handelt, oder die Freigabe bald flächendeckend erfolgen wird.
    Tuan Le
  • Google Now: Integration von Drittanbieter-Apps läuft an
    android

    Google Now: Integration von Drittanbieter-Apps läuft an

    Anfang Februar hatte Google angekündigt, seinen Sprachassistenten Google Now mit der Integration von Drittanbieter-Apps künftig noch hilfreicher zu machen. Jetzt ist die Verteilung dieser durchaus sehr nützlichen Neuerung angelaufen, womit erste Nutzer bereits in den Genuss der neuen Now-Karten kommen.
    Jan Hoffmann 1
  • Google Suche: Knowledge-Graph hilft bei Gesundheitsfragen
    android

    Google Suche: Knowledge-Graph hilft bei Gesundheitsfragen

    „Doktor Google erwartet Sie“: Google Now kann bald auch bei Gesundheitsfragen assistierend zur Seite stehen. Dafür wird der Knowledge-Graph mit entsprechenden Informationen angereichert. Die Funktion ist jedoch vorerst lediglich in den USA verfügbar.
    Rafael Thiel
  • Google-App 4.1: Zukünftige Google-Now-Funktionen in App entdeckt
    android

    Google-App 4.1: Zukünftige Google-Now-Funktionen in App entdeckt

    Am gestrigen Update-Mittwoch hat Google die Suche-App für alle Geräte ab Android 4.1 mit einem Update versehen. Neben den offensichtlichen Features gibt ein Teardown der APK-Datei einen Ausblick auf zukünftige: das Vorlesen von Benachrichtigungen, die Unterstützung für Apps anderer Entwickler und das ominöse Projekt Hera.
    Lukas Funk 2
  • Google-App 4.1: „Okay Google everywhere“ ab Android 4.1 nutzbar [APK-Download]
    android

    Google-App 4.1: „Okay Google everywhere“ ab Android 4.1 nutzbar [APK-Download]

    Google hat am gestrigen Abend damit begonnen, eine aktualisierte Version der Google-App auszurollen, die unter anderem endlich die Funktion „Okay Google everywhere“ für alle Benutzer in Deutschland freischaltet, sofern sie Android 4.1 und aktueller auf ihren Geräten installiert haben.
    Rafael Thiel 7
  • XGELS 2.2: Xposed-Modul für Anpassung des Google Now Launcher erhält Material Design & neue Funktionen
    android

    XGELS 2.2: Xposed-Modul für Anpassung des Google Now Launcher erhält Material Design & neue Funktionen

    Das Xposed-Modul des deutschen Entwicklers Alexander Schulz erlaubt es Benutzern, erheblichen Einfluss auf die Optik und Funktionalität des Google Now Launchers zu nehmen. Mit Android 5.0 Lollipop wurde eine überarbeitete Designsprache in Mountain View eingeführt; in der Version 2.2 von XGELS können nun erste Elemente des Material Designs auf Geräte mit Android 4.1 und höher gebracht werden. Außerdem sind neue...
    Rafael Thiel 8
  • „Okay Google“: Entwickler können Google-Sprachsuche mit sechs Zeilen Code in eigene Apps einbauen
    android

    „Okay Google“: Entwickler können Google-Sprachsuche mit sechs Zeilen Code in eigene Apps einbauen

    Die Google-Sprachsuche wird immer präsenter in Android: mittlerweile ist die Suchleiste an allerlei Orten aufzufinden, zudem kann der Benutzer die Sprachsuche mit einem Trick von überall per Hotword aufrufen. Aber das ist noch nicht alles: Mit nur wenigen Codezeilen können Entwickler ihre Apps ab sofort aufbohren und in gesprochene Suchanfragen einbinden. Damit schreitet die verbale Interaktionen mit dem Smartphone...
    Rafael Thiel 2
  • Google Now: Kreative Offline-Kampagne gestartet, möglicher Hinweis auf Android Lollipop
    android

    Google Now: Kreative Offline-Kampagne gestartet, möglicher Hinweis auf Android Lollipop

    Google hat eine interessante Kampagne gestartet, um Aufmerksamkeit für den Suchassistenten Google Now zu gewinnen. Anstatt sich nur auf die Werbung in digitaler Form zu beschränken, schmücken aktuell in New York zahlreiche Werbeträger des Unternehmens verschiedene Sehenswürdigkeiten und öffentliche Einrichtungen. Anstelle von simplen Plakaten hat Google auf kreative Art und Weise passende Fragen an markanten Stellen...
    Tuan Le 11
  • XGELS 2.1: Xposed-Modul für Google Now-Launcher mit mehr Optionen für Homescreen & App-Drawer
    android

    XGELS 2.1: Xposed-Modul für Google Now-Launcher mit mehr Optionen für Homescreen & App-Drawer

    Das Xposed-Modul XGELS hat ein Update auf die Version 2.1 erhalten, das neben der Unterstützung für das Moto X und Moto G (2014) auch zusätzliche Optionen für den Homescreen und App-Drawer mit sich bringt. Unter anderem ist es dadurch möglich, im Google Now Launcher Dock-Beschriftungen hinzuzufügen, Ordner im App-Drawer zu erstellen und direkt zwischen App-Drawer-Tabs zu wechseln.
    Tuan Le 2