Ohne Punkt und Komma zu schreiben oder zu sprechen sind nicht unbedingt lobenswerte Dinge, deshalb kann das deutsche „Google Now“ nun auch mit Satzzeichen umgehen. Die Spracheingabe der deutschen Satzzeichen ist denkbar einfach.

 

Google Now

Facts 

Einfach mal per Spracheingabe mit dem Android-Smartphone auf giga.de zu surfen, jedoch keinen Finger zu rühren, war bis dato nicht die leichteste Übung. Der Suchmaschinenriese Google aus Mountain View änderte diesen Umstand nun ohne eine große Ankündigung.

Google Now jetzt mit deutschen Satzzeichen: So funktioniert es!

google-now-satzzeichen-deutsch
Bei einem kurzen Google Now-Test stellten wir fest: Funktioniert alles einwandfrei, die zu schreibenden Satzzeichen müssen einfach gesprochen werden. Wollt ihr unsere Homepage aufrufen, reicht also nun ein „GIGA punkt de“ und die Seite wird geladen.

Natürlich lassen sich mit der Spracheingabe über den Dienst Now nicht nur Webseiten aufrufen, sondern auch endlich Nachrichten mit Punkt und Komma per Sprache eingeben.

Testet es selbst und schickt uns Screenshots eurer Startbildschirme sowie App-Drawer per Google Now-Spracheingabe!

via TechStage

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.