Google Now in Holland bereits mit Werbung

Kamal Nicholas 9

Es ist gemeinhin bekannt, dass Google vor allem mit einer Sache Geld verdient: mit Werbung. Es ist also wenig verwunderlich, dass auch der persönliche Assistent Google Now früher oder später mit Werbung ausgestattet wird. In Holland scheint es schon soweit zu sein.

Bisher ist der Assistent-Dienst Google Now noch ohne Werbung ausgekommen, auch bei uns in Deutschland ist die Anwendung (noch) werbefrei. In Holland allerdings finden sich erste Berichte darüber, dass Google seinen Dienst für Mobilfunkgeräte nun ebenfalls mit Werbung ausstattet.

google-now-werbung-1

Wie auch bei der Verwendung von Google basiert die Werbeplatzierung bei Google Now anhand des eigenen Suchverhaltens in dem Dienst. Die dargestellte Werbung basiert damit also auf Dingen, die euch interessieren. Google hat diesbezüglich noch keine Stellung genommen, sollte sich die Sache aber in den Niederlanden als wahr herausstellen, dürften auch wir hier bald mit Werbung in Google Now rechnen.

Quelle: DroidApp.nl via Leserhinweis (danke Stefan)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung