Google Now: Sprachassistent mit Daten und Infos zur WM 2014

Frank Ritter 1

Gestern erst mutmaßten wir in unserem WM 2014-Schwerpunkt, dass Google vermutlich auch die Spieldaten des Events in Brasilien in seinen Informationsdienst Google Now einfließen lässt. Heute darf das als bestätigt gelten. Ein Video zeigt, dass Google Now Fragen nach der Tabellenposition von Mannschaften und Termine kommender Spiele beantworten kann.

Vorweg: Wir haben es bei uns sowohl mit deutscher als auch englischer Spracheinstellung probiert – bei uns hat es nicht funktioniert. Möglich, dass in dem Video ein Google-Test oder eine so genannte „Dogfood“-Version aktiv war. Authentisch wirkt das Video aber in jedem Fall:

Immerhin wissen wir jetzt, dass Google semantisch strukturierte Daten für die WM zur Verfügung stellen wird. Aus dem Video ist zudem ersichtlich, dass neben Spielplänen und Tabellen auch Live-Ergebnisse auf Now-Karten angezeigt werden können. Jetzt muss das Fußballfest in Brasilien also nur noch beginnen – und Google die WM-Daten nebst entsprechender Befehle per Now-Karten auch im deutschsprachigen Bereich integrieren. Wir sind guter Dinge und informieren, wenn uns neue Details diesbezüglich vorliegen.

google-now-wm-2014-gruppe

Link-Tipp: In unserem Event-Schwerpunkt findet ihr WM-Spielpläne zum Download, WM-Apps und Livestreams – für Android und andere Systeme.

[via reddit]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung