Google Now-Update: „Ok Google“ von überall (Download)

Martin Malischek 4

Mit dem Update der „Google Suche“-App auf die Version 3.5.14 wird bei einigen Nutzern die Hotword-Erkennung von jedem Bildschirm (auch dem Sperrbildschirm) angeboten: Ein „Ok Google“ reicht, um die Suche zu starten. Die Funktion scheint unabhängig von der Version der App freigeschaltet zu werden.

Auf der gestrigen Vorstellung von Android 5.0 wurde auch die Google Suche, geläufiger als Google Now, zum Thema. Die „Hotword-Erkennung“ ist nun von jedem Bildschirm aus verfügbar, sofern Google euren Account dafür freigeschaltet hat, bis jetzt scheinen nur wenige auf die Funkion zurückgreifen zu können.

Sie war bisher nur für Nexus 5-Nutzer verfügbar, hier kann jedoch auch das Smartphone „geweckt“ werden, was bei der jetzigen Aktualisierung der Google Such-App scheinbar nicht möglich ist. Mit der Aktualisierung kommt aber noch eine kleinere Neuerung: Der Bestätigungston bei einer ausgeführten Sprachsuche ist nun deutlich kürzer und prägnanter als der der bisherigen Version.

Falls ihr euch die neueste Version herunterladen wollt, bekommt ihr den Download bei uns zur Verfügung gestellt.

downloaden*

via Android Police

Weiterer Artikel zum Thema:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung