Play Music- & Play Books-Aktion: Bücher und Musikalben im Angebot — Nirvana, Dan Brown, uvm.

Lukas Funk 5

Google hat sein Weihnachtsangebot, das gestern mit Filmklassikern und Blockbustern gestartet ist, auf Musik (ab 2,99 Euro) und Bücher (ab 3,99 Euro) ausgeweitet. In ersterer Kategorie finden sich unter anderem Nirvanas Klassiker „Nevermind“ und Daft Punks vielgelobte Scheibe „Random Access Memories“, das Spektrum der Bücher reicht von Dan Browns „Diabolus“ über diverse Erotikliteratur im Stile von „50 Shades of Grey“ bis hin zu Reiseführern.

Play Music- & Play Books-Aktion: Bücher und Musikalben im Angebot — Nirvana, Dan Brown, uvm.

Filme, Musik und Bücher bietet Google unter dem Titel „Großes Entertainment, kleine Preise“ derzeit zu vorweihnachtlichen Preisen an. Nachdem wir gestern schon auf die vorab gestarteten Filme hingewiesen haben, sollen heute Freunde der Musik und Literatur auf ihre Kosten kommen.

google-play-music-weihnachtsangebote

Wie auch bei den Filmen erstreckt sich das Angebot der Musik über mehrere Jahrzehnte und Genres. Als Klassiker, der in keiner Musiksammlung fehlen sollte, ist sicherlich Nirvanas Platte „Nevermind“ — die mit dem Baby und dem Geldschein — zu nennen. Aber auch neue Alben wie das durch die Bank weg begeisternde „Random Access Memories“ von Daft Punk oder Amy Winehouses „Back to Black“ sind erhältlich. Freunde der härteren Gangart kommen mit Hatebreeds „The Divinity of Purpose“ in Weihnachtsstimmung, Fans von Pittbull hören unterm Weihnachtsbaum Lieder von Benzin und anderen Treibstoffen — dies scheint der Titel der Platte „Global Warming“ jedenfalls zu versprechen.

google-paly-books-weihnachtsangebote

Wer in der besinnlichen Zeit lieber liest, kann zu den Thrillern „Diabolus“ und „Meteor“ von Dan Brown greifen. Etwas ruhiger geht es in den unzähligen Historienromanen zu, auf den nächsten Sommerurlaub kann man sich mit diversen Reiseführern von Marco Polo vorbereiten. Mutmaßlich prickelndes Lesevergnügen bieten die vielen Erotikromane, die seit dem Erfolg von „50 Shades of Grey“ salonfähig sind und sich — wie das große Vorbild — zumeist mit den Themen Lust und Unterwerfung auseinandersetzen.

Inklusive dieser beiden Kategorien hat Googles Weihnachtsangebot einiges zu bieten – ein Blick lohnt sich allemal. Eine Übersicht über alle Werke findet sich auf der zentralen Angebotsseite, der Übersichtlichkeit halber empfehlen wir aber, jede Kategorie einzeln zu durchforsten. Viel Spaß beim Stöbern!

Musikalben
Bücher
Filme

[via SmartDroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung