Anomaly 2: Optisch opulentes Sequel des Tower Offense-Games im Play Store gelandet

Lukas Funk

Wie angekündigt hat 11 Bit Studios noch im Herbst den Nachfolger seiner Überraschungserfolge Anomaly: Warzone Earth und Anomaly: Korea im Play Store veröffentlicht. Unter dem simplen Namen Anomaly 2 erwartet den Spieler ab sofort bewährtes Tower Offense-Gameplay mit spektakulärer Grafik, Einzelspielerkampagne und Online-Multiplayer.

Anomaly 2: Optisch opulentes Sequel des Tower Offense-Games im Play Store gelandet

Mit Anomaly: Warzone Earth machten die Entwickler der 11 Bit Studios Anfang letzten Jahres ihren besondere Twist des Tower Defense-Genres auch für Android verfügbar: Statt Türme zu bauen und Gegnerhorden am Vormarsch zu hindern schlüpft der Spieler selbst in die Rolle der Angreifer, die sich durch von außerirdischen Lebensformen verseuchtes Gebiet kämpfen müssen.

Anderthalb Jahre und ein Spin-Off namens Anomaly: Korea später ist nun der Nachfolger Anomaly 2 im Play Store verfügbar. Dieser orientiert sich am Vorgänger, erweitert das Gameplay aber um einige strategische Elemente wie transformierbare Einheiten, die je nach Form — Panzer oder Mecha — verschiedene Stärken und Schwächen aufweisen.

Sein Können beweist der Spieler nicht mehr nur in einer Einzelspielerkampagne, die nach Aussage der Entwickler epische Ausmaße annehmen soll, sondern erstmals auch im Online-Multiplayer gegen Freunde. Dieser Modus nutzt leider ein eigenes Server-System und nicht Googles Framework; auch ansonsten sind die Play Games Services mit Funktionen wie Achievements, Ranglisten und Savegame-Abgleich nicht integriert – schade.

Update: Da ist uns aber ein grober Schnitzer unterlaufen: Der Multiplayer-Modus nutzt sehr wohl Google Play Games und Achievments und Ranglisten sind auch vorhanden. Wir bitten um Entschuldigung.

Neben seinem ungewöhnlichen Gameplay fällt Anomaly 2 aber vor allem wegen seiner bombastischen Grafik auf, die wohl zum besten gehört, was sich derzeit im Play Store findet. Einen Vorgeschmack gibt das oben stehende Launch-Video.

Eine solche Grafikpracht hat natürlich ihren Preis, und das gleich im doppelten Sinne: Zum einen ist Anomaly 2 mit 3,99 Euro nicht ganz günstig, zum anderen mit etwa 1,43 GB (variiert je nach Gerät) auch alles andere als kompakt. Wer den Vorgänger mochte und über entsprechend potente Hardware verfügt, sollte aber dennoch einen Blick auf das Game werfen — mit einer Bewertung von 5.0 Sternen bei 14 Bewertungen scheint Anomaly 2 zu halten, was der Trailer verspricht.

Anomaly 2
Entwickler:
Preis: 4,99 €

[via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung