Carmageddon: Fährt am Freitag den Play Store um, zunächst gratis

Amir Tamannai 4

Bereits am ersten Juni 2012, also vor rund einem Jahr, meldeten wir erstmals, dass der PC-Klassiker Carmageddon auf das Android-OS portiert werden würde. Am kommenden Freitag ist es laut eines Blogeintrages auf der Homepage der Entwickler nun endlich soweit und die Brutalo-Raserei findet ihren von überfahrenen Passanten gepflasterten Weg in den Play Store — die ersten 24 Stunden wird die App sogar kostenlos sein.

Carmageddon: Fährt am Freitag den Play Store um, zunächst gratis

Unter dem uns vor irgendwoher bekannt vorkommenden Slogan „This IS the droid news you’re looking for!“ kündigen die Entwickler von Stainless Games auf der Carmageddon-Website den Release der Android-Version des in den späten Neunzigerjahren beliebten Rennspiels an: Am kommenden Freitag, dem 10. Mai, wird die Raserei einige Monate nach dem Release für iOS endlich auch in den Play Store einfahren. Die Apple-Version konnte im App Store bereits eine Durchschnitts-Bewertung von 4,5 von 5 Sternen erreichen, dort kostet die Anwendung 3,59 Euro.

Und im Play Store? Zunächst gar nichts — Stainless Games versprechen, Carmageddon die ersten 24 Stunden nach dem Launch komplett kostenfrei anzubieten (etwaige InApp-Einkäufe natürlich ausgenommen). Wo sich der Preis danach positionieren wird, ist nicht bekannt. Wer also schon sehnsüchtig auf den Port gewartet hat, streicht sich den kommenden Freitag besser blutrot im Kalender an; alternativ kann man sich auch direkt auf der Carmageddon-Seite für einen Reminder zum Release eintragen lassen.

Wer vor nunmehr 15 Jahren eher friedfertig unterwegs war (oder seinen Gewaltphantasien in D**M oder mit dem Duke Auslauf gegönnt hat) und Carmageddon nicht kennt, dem sei kurz erklärt, dass es sich um ein Autorennspiel handelt, das in der fiktiven Stadt Bleak City spielt und neben dem Absolvieren von Checkpoint-Rennen vor allem das Rammen anderer Verkehrsteilnehmer, schlimmer aber noch das Überfahren von Fußgängern und allerlei Getier belohnt — wir kommentieren den moralisch-ethischen Aspekt der App an dieser Stelle nicht weiter. Folgender Gameplay-Trailer der Android-Version zeichnet ein recht treffendes Bild des Spielinhalts:

Wir erinnern euch selbstredend am Freitag nochmal an den Launch von Carmageddon und die Promo-Aktion.

Carmageddon.com [via Eurodroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung