Bereits im letzten Jahr hatten wir einen Artikel mit den besten Strategie-Spielen für Android verfasst. Nun liefert die Seite Android Authority eine weitere Liste mit insgesamt 17 Apps, die den Strategie-Hunger bändigen dürften.

Ich selbst bin nicht unbedingt ein großer Freund von Strategie-Spielen, deshalb kann ich zu der auf der Seite Android Authority erschienen Liste auch nur wenig sagen. Ein paar der Spiele habe ich zwar schonmal selbst gespielt (z.B. Plague Inc. und Boom Beach), von anderen habe ich auch schon gehört, andere kenne ich aber gar nicht. 

Damit ihr euch die Apps schnell einmal selbst ansehen könnt, hier die Links zu den einzelnen Spielen im Play Store, weitere Informationen zu den einzelnen Spiele-Titeln erhaltet ihr natürlich beim Download selbst oder hier bei Android Authority in einer guten Übersicht.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Über 34 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Age of Civilizations

Entwickler: Łukasz Jakowski
Preis: Kostenlos

Anomaly 2

Entwickler: 11 bit studios
Preis: 4,99 €

Autumn Dinasty - RTS

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Battlestation - First Contact

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Boom Beach

Entwickler: Supercell
Preis: Kostenlos

Clash of Clans

Entwickler: Supercell
Preis: Kostenlos

Eufloria HD

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Frozen Synapse

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Great Little War Game (1 und 2)

Preis: 2,29 €

Kingdom Rush und Kingdom Rush Frontiers

Out There

Entwickler: Mi-Clos Studio
Preis: 4,99 €

Plague Inc.

Entwickler: Miniclip.com
Preis: Kostenlos

Plants vs. Zombies 2

rymdkapsel

Entwickler: grapefrukt games
Preis: 4,49 €

Skulls of the Shogun

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Star Command

Entwickler: Star Command, LLC
Preis: 3,19 €

XCOM Enemy Unknown

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Quelle: Android Authority

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.