Google Play Store: Klitzekleines Update mit Bugfixes [APK-Download]

Lukas Funk 4

Kaum eine Woche nach der letzten Aktualisierung erfährt die Google Play Store-App ein weiteres Update und trägt nun die Versionsnummer 4.3.11. Dieses behebt leider nicht den „Ungültige Paketdatei“-Fehler, der bei Google zur Zeit separat untersucht wird, sondern scheint nur geringfügige Bugs und Übersetzungsfehler zu korrigieren.

Wenn die Play Store-App für Android ein Update erfährt, und sei es noch so klein, kann davon ausgegangen werden, dass die Jungs von der Android Police pünktlich und vor allem akkurat wie ein Uhrwerk zur Stelle sind, um die APK auseinander zu nehmen und nach Hinweisen auf zukünftige Features zu durchsuchen — so geschehen auch bei der jüngsten Aktualisierung auf Version 4.3.11, welche kaum eine Woche nach dem letzten Update verteilt wird.

Zur allgemeinen Ernüchterung birgt dieser kleine Versionssprung keine Sensationen wie die Einführung von Geschenkkarten oder der Google Play Games, sondern nur kleinere Fehlerkorrekturen: So wurden die automatischen Übersetzungen diverser Sprachen korrigiert sowie die Verarbeitung von Suchanfragen optimiert.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Der Fehler „Ungültige Paketdatei“, der seit einiger Zeit beim Download von Apps auftaucht und für den das Google Play-Team bereits die Verantwortung übernommen hat, bleibt vorerst leider bestehen. Allerdings ist davon auszugehen, dass die Ursache hierfür auf der Server-, nicht auf der Client-Seite zu finden ist und die Beseitigung des Fehlers ohne Aktualisierung des Play Stores vonstattengehen wird.

Wer trotz der scheinbar marginalen Änderungen seinen Play Store auf dem neuesten Stand halten will, findet hier die APK zur manuellen Installation. Vergewissert euch vorher aber, dass in den Einstellungen unter „Sicherheit“ das Installieren von Apps aus fremden Quellen erlaubt ist.

Download: Google Play Store 4.3.11

Google Play Store 4.3.11 qr code

Quelle: Android Police

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung