Der Blogeintrag zu der Präsentation der neuen Google Play-Features wurde wohl zu früh veröffentlicht. Der Suchmaschinenriese löschte diesen kurzerhand wieder, zumal die Präsentation erst morgen auf der Game Developers Conference stattfinden wird.

 

Google Play Store

Facts 

Mittlerweile verzeichnet der Dienst laut Google 75 Millionen Nutzer, im letzten Jahr soll im Vergleich zum Vorjahr die vierfache Geldsumme durch Einnahmen an Entwickler geflossen sein. Mit dem kommenden Update lassen sich über die Anwendung auch direkt Einladungen an Spieler versenden. Auch kommen mit der Aktualisierung (kostenpflichtige) Geschenke, die ihr euren Freunden zukommen lassen könnt.

Eines der interessantesten Features dürfte wohl der Multiplayer-Support für iOS sein, den der Suchmaschinenriese in dem Blogeintrag ebenfalls ankündigte. Bleibt nur zu hoffen, dass hier die Lücke zwischen iOS & Android geschlossen wird und bald Nutzer beider Plattformen mit- oder gegeneinander spielen können. Leider greift der Blogeintrag nicht tief genug, deshalb müssen wir für Details wohl auf die Übertragung bei YouTube warten.

Weiter wurden 18 neue Spielekategorien zur besseren Übersichtlichkeit eingeführt. Wer sich den Blogeintrag nochmal ansehen möchte, er liegt noch im Google Cache und ist unter diesem Link verfügbar.

via caschy

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Martin Malischek
Martin Malischek, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?