Hobbyfotografen dürfen sich freuen: Mit SKRWT hat es eine der beliebtesten Fotografie-Apps für iOS nun endlich auch in den Play Store geschafft. Die Anwendung kostet 0,90 Euro und sollte auf allen gängigen Smartphones und Tablets laufen. 

 

Google Play Store

Facts 

Lange musste man sich als Android-Nutzer gedulden: SKRWT gehörte laut zahlreichen Experten bereits 2014 zu den besten Apps im App Store, das androide Pendant ließ aber bis gestern auf sich warten. Nun ist die Anwendung aber endlich verfügbar - und kommt vom Start weg gut an. Bei 4,5 von 5 möglichen Sternen liegt die durchschnittliche Nutzerwertung momentan, Probleme gibt es offenbar aber noch mit der Stabilität. Die sollten, wie einige andere Kinderkrankheiten, aber relativ einfach aus der Welt geschafft werden können; die Entwickler sind laut eigener Aussage bereits mit dem Beheben der Bugs beschäftigt.

Stellt sich nur noch die Frage, warum SKRWT dermaßen gut ankommt - und die ist einfach beantwortet. Zum einen ist da der immense Funktionsumfang, den die Anwendung bietet. Laut den Entwicklern ist die Foto-App das „fehlende Verbindungsstück in der mobilen High End-Fotografie“. Hohe Ansprüche, denen SKRWT aber gerecht wird: Der Nutzer kann im Nachhinein die Perspektive anpassen, korrigiert also in der App horizontale oder vertikale Verzerrungen, die durch die Perspektive beim Fotografieren insbesondere dann entstehen, wenn man Motive mit einer weitwinkligen Linse aufnimmt. Zudem ist die Anwendung in der Lage, Aufnahmen automatisch zu beschneiden; wer das nicht will, findet darin auch ein umfangreiches Tool für die manuelle Nachbearbeitung.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Über 28 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

skwrt-funktionen

Zum Funktionsumfang gehören unter anderem außerdem noch eine eigene Galerie, mit der sich die Darstellung und Ordnung der Fotos anpassen lässt, und ein EXIF-Reader: Nutzer sehen damit alle automatisch mitgespeicherten Informationen zum Bild auf einen Blick, beispielsweise den ISO-Wert oder die Verschlusszeit.

90 Cent kostet SKRWT, angesichts des gebotenen Umfangs ein fairer Deal.

SKRWT

SKRWT

Entwickler: mjagielski

SKRWT im Video

skrwt-teaser-30934.mp4

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).