Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Google Play Store

Martin Malischek 6

Alle Artikel zu Google Play Store

  • SmartNavi Beta - DIE GPS Alternative

    SmartNavi Beta - DIE GPS Alternative

    Die digital Natives von heute haben keine Karten im Rucksack, wir haben Smartphones mit Navi! Und wenn wir nicht gerade unser Power-Pack daheim vergessen haben, ist im besten Fall das Kartenmaterial auf dem Gerät offline gespeichert, um Akku zu sparen. Aber was ist, wenn das GPS-Signal zu viel Saft benötigt? Gibt es keine Alternative? Doch!
    Jens Herforth 10
  • Android App-Updates: Google Maps, Whatsapp, AirDroid Beta und Facebook

    Android App-Updates: Google Maps, Whatsapp, AirDroid Beta und Facebook

    Da schau her, es gab einige Neuerungen in den letzten Tagen. Neben den üblichen Updates gab es ein paar ganz interessante Änderungen, die ihr vielleicht noch gar nicht bemerkt habt!  Hier ein kleiner Überblick zu den Updates von Google Maps, Google Translate, Whatsapp und Co.
    Jens Herforth 1
  • Renaissance Blood THD - Neustes Tegra-Gemetzel verfügbar

    Renaissance Blood THD - Neustes Tegra-Gemetzel verfügbar

    Blood & Glory ist ein Titel, den ich heute noch gern spiele. Die Grafik ist gut, das Gameplay fast sehr gut und der Schwierigkeitsgrad ohne inApp-Bezahlung ziemlich kräftig. Für mich Grund genug, einen Blick auf Renaissance Blood THD zu werfen.
    Jens Herforth
  • Android EM 2012 - Die besten Apps zur Europameisterschaft

    Android EM 2012 - Die besten Apps zur Europameisterschaft

    Nur noch 9 Tage bis zu Europameisterschaft! Die EM kommt mit großen Schritten auf uns zu. Zur WM hatte ich das Problem, dass ich zu wichtigen Deutschland-Spielen arbeiten musste. Nicht jeder Chef gewährt einem da Live-Streaming via Smartphone oder Radio-Übertragung über Kopfhörer. 
    Jens Herforth 3
  • GTA 3 und andere Android Games diese Woche stark reduziert

    GTA 3 und andere Android Games diese Woche stark reduziert

    Es ist Rabatt-Woche im Google Play Store. Neben Grand Theft Auto III finden wir noch einige andere interessante Angebote, die teilweise noch bis Ende kommender Woche um bis zu 80 % reduziert sind. Ja, ist denn schon Sommerschlussverkauf, bevor der Sommer so richtig angefangen hat?
    Andreas Voetz 7
  • Google Play Store: Jetzt mit In-App-Abonnements

    Google Play Store: Jetzt mit In-App-Abonnements

    Ende März vergangenen Jahres hat Google im damals noch Android Market genannten Play Store Entwicklern mit den sogenannten In-App-Purchases eine zusätzliche Vertriebsoption für ihren Inhalte eröffnet. Seit gestern gesellen sich nun auch In-App-Abos dazu: Anbieter von Apps können ihre Anwendungen oder Teile davon somit künftig auch auf Basis monatlicher oder jährlicher Bezahlung im Play Store einstellen.
    Amir Tamannai 3
  • GTA 3: Über Pfingsten für 0,94 Euro im Play Store

    GTA 3: Über Pfingsten für 0,94 Euro im Play Store

    Der Rockstar Games-Klassiker GTA 3 ist jetzt seit einem knappen halben Jahr für Android verfügbar und wurde in verschiedenen Sprachversionen hunderttausende Male verkauft. Nun will Rockstar Games auch noch die letzten unerschlossenen Zielgruppen erreichen und bietet das Spiel zum unschlagbaren Preis von unter einem Euro für Android an.
    Frank Ritter 13
  • Google Play Store - Apps ab sofort via O2-Handyrechnung bezahlen

    Google Play Store - Apps ab sofort via O2-Handyrechnung bezahlen

    Das elendige Thema im Google Play Store - die Bezahlung von Apps. Während in London fast alle nur noch mit Kreditkarte bezahlen, pochen wir Deutschen auf unser hart verdientes Geld. Wer nicht gerade ständig auf Reisen ist, benötigt auch keine Kreditkarte. Da im deutschen Play Store nur Kreditkarten als Zahlungsmittel bestehen, gab es bisher sehr viel Kritik.
    Jens Herforth 23
  • Experte: Schadsoftware ist ein Problem für Android, aber nicht für iOS

    Experte: Schadsoftware ist ein Problem für Android, aber nicht für iOS

    Es ist ein offenes Geheimnis, dass Hersteller von Antiviren-Software durchaus etwas von der Vorsicht – um nicht zu sagen: Angst – der Computernutzer leben. Umso außergewöhnlicher ist es, wenn ein Gerät eine „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ erhält. Ein Malware-Experte von Kaspersky zur aktuellen Situation um iPhone, iPad und Android-Telefonen:
    Sebastian Trepesch 15
  • Lass dein Handy dein Meter sein mit Smart Measure

    Lass dein Handy dein Meter sein mit Smart Measure

    Smartphones könnte man eigentlich auch in Baumärkten anbieten. Dank der vielfältigen Möglichkeiten der kleinen Handy-Computer ersetzt das Gerät ohne Probleme eine Wasserwaage oder wie in diesem Fall sogar einen Meter. Entfernungen und Höhen kann man mit Smart Measure erörtern. Die App wurde über 5 Millionen mal herunter geladen und ist damit sehr populär.
    Andre Reinhardt 2
  • Google Play Store: Android Games-Plattform in Planung

    Google Play Store: Android Games-Plattform in Planung

    Mit der Erweiterung des Play Stores um Bücher, Musik und Filme wurde deutlich, dass Google sich von Apple und dem iTunes-Angebot hat inspirieren lassen. Es ist ja durchaus legitim, sich an einem gut funktionierenden System zu orientieren und so verwundert es auch nicht besonders, dass Google nun auch eine eigene Spiele-Plattform für Android plant – ganz ähnlich zu Apples Game Center.
    Daniel Kuhn 8
  • N.O.V.A. 3 - iOS Version ab morgen, Android vermutlich auch

    N.O.V.A. 3 - iOS Version ab morgen, Android vermutlich auch

    Manche fragen sich sicher, wozu wir Dual oder gar Quad-Core-Prozessoren in Smartphones brauchen. Die nächstliegendste Antwort ist dieselbe wie beim heimischen Computer: Spiele. Es ist der Wahnsinn, was Gameloft mit dem morgen erscheinenden Ego-Shooter N.O.V.A. 3 wieder gezaubert hat. Grafisch bombastisch und die Action scheint auch zu stimmen.
    Andre Reinhardt 5
  • Google Play Store: Bezahlung über Mobilfunkrechnung wird ausgebaut

    Google Play Store: Bezahlung über Mobilfunkrechnung wird ausgebaut

    Google hat den Android Market, beziehungsweise den Google Play Store kontinuierlich verbessert und durch viele nützliche Funktionen erweitert – der größte Kritikpunkt blieb bisher allerdings unberührt: Der Mangel an Bezahloptionen. Nun scheint Google sich so langsam aber sicher auch diesem Thema anzunehmen. Die Möglichkeit, Apps und andere Inhalte aus dem Play Store über die Mobilfunkrechnung zu bezahlen wird...
    Daniel Kuhn 31