rain-alarm-app-promo-4230.mp4

Einen etwas größeren Funktionsumfang als die bisherigen Regenradare bietet dieses Programm. Neben der Darstellung des Niederschlags auf einer Karte könnt ihr euch hier auch vor allen Arten von Niederschlag (Regen, Schnee, Hagel) mittels Geräte-Vibration oder einem Ton warnen lassen, damit es auch ja keine bösen Überraschungen gibt. Die App verwendet dazu Echtzeitdaten statt einer Prognose, um genauere Ergebnisse zu liefern. Neben der kostenlosen, werbefinanzierten Version gibt es auch hier eine Bezahlvariante (Regen-Alarm Plus für 3,50) die ohne Werbung auskommt und weitere Funktionen wie anpassbare Alarmbedingungen und Einstellungen, mehr Widget-Designs und weiteres bietet.

Regen-Alarm

Regen-Alarm

Entwickler: Michael Diener - Software e.K.

Wetter Maps – Wetterradar

In dieser App gibt es nicht nur Infos zur Niederschlagswahrscheinlichkeit, sondern auch zu Gewitter, Schnee, Sonne, Temperaturen und was sonst noch so alles mit Wetter zu tun hat. Diese Kombination aus Regenradar, Satellitenbild und Unwetter wird übersichtlich auf einer zoombare Karte dargestellt, die alle 15 Minuten mit neuen Daten aktualisiert wird. Zudem bietet die App eine 24-Stunden-Prognose und natürlich kann auch hier der eigene Standort lokalisiert werden (europaweit). Wer die Werbung ausblenden möchte, eine bessere Auflösung bevorzugt und die Daten alle 5 statt alle 15 Minuten aktualisiert haben möchte, kann sich außerdem WetterMaps Premium für 2,69 Euro im Monat oder 14,99 Euro im Jahr zulegen.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

 

Regenwarner

Der Regenwarner untersucht Regen- und Niederschlagsradar-Bilder des Deutschen Wetterdienstes und stellt daraus Profile für Niederschlagsgebiete zusammen. Zu den darin verfügbaren Informationen gehören Größe, Stärke, Richtung und Geschwindigkeit. Sollte sich ein Regengebiet dem eigenen Standort nähern, könnt ihr euch auch hier warnen lassen. Während die kostenlose und werbefinanzierte Variante bereits gute Funktionen bietet (max. Warndistanz 100 km, min. Warnfrequenz 15 Minuten und eine Inaktivitätsdeaktivierung von 7 Tagen), verfügt der Regenwarner PRO (3,99 Euro) über bessere und zusätzliche Funktionen wie ein Widget, einen optionalen Autostart, eine Sound-Warnung nach Niederschlagsstärke und mehr.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Ihr seid auf der Suche nach weiteren guten Apps zur Wetterbestimmung? Dann werft mal einen Blick in unseren Artikel Wetter Apps für Android: Die 6 besten Widgets

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.