Sea Hero Quest: Zocken für die Alzheimer-Forschung

Selim Baykara 3

Sea Hero Quest nennt sich das neueste Mobile-Game, das derzeit im Google Play Store und im App Store von Apple für Aufsehen sorgt. Einerseits handelt es sich dabei um ein witzigen Mix aus Rätsel- und Geschicklichkeitsspiel, andererseits helft ihr mit jeder Runde Sea Hero Quest der Alzheimer-Forschung. Zocken und dabei Gutes tun geht also doch.

Offizieller Trailer: Sea Hero Quest.

Was wäre, wenn es ein Spiel gäbe, mit dem man nicht nur seine Zeit totschlagen, sondern auch noch einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten kann? Das geht nicht? Es geht doch - die Telekom hat sich an das Unmögliche gewagt und präsentiert mit Sea Hero Quest das weltweit erste Spiel, mit dem jeder die internationale Demenzforschung unterstützen kann. Ganz einfach und ohne viel Aufwand, etwa wenn man an der Haltestelle steht und auf den nächsten Bus wartet. Zocken für einen guten Zweck also.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Sea Hero Quest: Mobile Game für die Alzheimer-Forschung

Im Grunde handelt es sich bei Sea Hero Quest um einen relativ simplen Mix aus Rätsel- und Geschicklichkeits-Spiel. Der Spieler muss verschiedene Aufgaben bewältigen, z. B. ein Boot anhand einer vorher eingeprägten Landkarte durch einen Level navigieren oder eine Leuchtrakete zu dem Punkt zurückverfolgen, von dem aus die gestartet wurde. Der Clou: Mit jeder Runde Sea Hero Quest werden Normdaten gesammelt - Wissenschaftler können anschließend aus dem Navigationsverhalten der Spieler ablesen, wie sich gesunde Menschen in ihrer Umwelt zu orientieren. Die Navigationsdaten Normdaten sollen die weltweit größte Crowd-Sourced-Datenbank über das menschliche Orientierungsverhalten füllen und dienen damit als Grundlage für die frühzeitige Diagnose von Demenz-Erkrankungen.

Sea Hero Quest Banner

  • Bislang gibt es in der Alzheimer-Forschung dazu nur kleine Stichproben mit wenigen Probanden. Sea Hero Quest soll das deutlich beschleunigen.
  • Wenn 100.000 Menschen das Spiel jeweils nur für zwei Minuten lang spielen, generieren sie Daten, die sonst über 50 Jahre herkömmlicher Forschung auf diesem Gebiet benötigt hätten, so die Telekom.
  • Mit dieser Datenbasis sollen später Tests für eine frühzeitige Diagnose von Demenz-Erkrankungen erstellt werden.
  • Sea Hero Quest ist kostenlos und kann im Google Play Store und im App Store heruntergeladen werden - In-App-Käufe gibt es erfreulicherweise nicht.
  • Die Nutzerdaten werden zudem anonymisiert gesammelt (also nicht in Verbindung mit der Telefon-Nummer oder dem Nutzernamen) und vom University College London ausgewertet.

Bislang ist Sea Hero Quest ein voller Erfolg - das „Spiel gegen das Vergessen“ konnte bereits zwei Wochen nach Launch weltweit über eine Millionen Downloads verbuchen. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite zu Sea Hero Quest.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende.

Sea Hero Quest: Anleitung für Einsteiger

Ihr wollt auch die Demenz-Forschung unterstützen und eine Runde Sea Hero Quest wagen. In unserer Kurz-Anleitung erklären wir euch die Spiel-Prinzipien zum Einstieg.

Insgesamt gibt es drei verschiedene Aufgaben in Sea Hero Quest, die Steuerung ist extrem simpel und funktioniert per Tipp-Bewegung (rechts, links, oben, unten). Je besser ihr einen Level bewältigt, desto mehr Sterne bekommt ihr (maximal 3 pro Level). Diese Aufgaben gibt es in Sea Hero Quest:

  • Navigationslevel: Hier müsst ihr ein Boot durch ein Labyrinth von Punkt A nach Punkt B steuern. Am Anfang wird eine Landkarte eingeblendet, die ihr euch einprägen solltet.
  • Leuchtraketen-Level: Hier müsst ihr eine Leuchtrakete zurück zu dem Punkt zu schicken, an dem sie gestartet sind.
  • Kreaturenjagd-Level: Hier müsst ihr verschiedene Tiere und Kreaturen verfolgen und ein Foto knipsen.

Mit den Sternen tut ihr nicht nur was fürs eigene Ego - ihr könnt damit auch euer Boot mit verschiedenen Zusatz-Teilen anpassen. Tippt dazu auf das Pinsel-Symbol rechts unten auf dem Levelauswahl-Bildschirm und wählt dann das entsprechende Teil aus. Außerdem könnt ihr hier einen eigenen Namen für euer Boot eingeben.

Sea Hero Quest Screenshot 2

Ihr habt schon alle Level und Aufgaben in Sea Hero Quest gelöst und euren Beitrag zum Fortschritt der Wissenschaft geleistet? Bei uns findet ihr noch zahlreiche andere Tipps für eure Lieblingssspiele:

Bildquellen: T-Online

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Kennt ihr Apples Appstore und Googles Play Store in- und auswendig? Installiert ihr nahezu jede neue App, die auch nur einen Hauch Innovation versprüht oder euch etwas Neues bieten könnte? Dann sollte man geradezu durch dieses Quiz hindurch segeln. Benutzt ihr euer „Telefon“ aber nur zum SMS-schreiben und Anrufen, dürftet ihr vor einer wahren Herausforderung stehen. Teste euch selbst und findet heraus, wie viele Logos und Icons euch sofort etwas sagen, und was für euch doch noch böhmische Dörfer sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung