„Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten“: Lösungen und Hilfe

Martin Maciej 6

In der Regel funktioniert das Android-Smartphone recht zuverlässig. Ärgerlich ist es, wenn man eine Fehlermeldung auf den Bildschirm sieht, mit der man zunächst nicht viel anfangen kann. So kann es beim Öffnen einer App oder bei Anrufen vorkommen, dass nichts funktioniert und nur der Fehler „Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten“ auf dem Bildschirm erscheint.

„Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten“: Lösungen und Hilfe

Hier erfahrt ihr, welche Lösungen es zur Behebung des Fehlers „Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten“ es gibt.

Play Store App Berechtigungen.

„Der Vorgang com.android.phone“ wurde angehalten: Problemlösung für Samsung Galaxy S3, S4 und Co.

Überwiegend tritt der Fehler auf, wenn man auf dem Android-Gerät angerufen wird, bzw. selber einen Anruf tätigen will. Dabei tritt die Fehlermeldung unabhängig vom verwendeten Gerät auf Samsung Galaxy, Sony Xperia, HTC One und Co. auf. Wollt ihr den Fehler beheben, könnt ihr folgndes tun:

  1. Ruft die Einstelllungen auf dem Android-Gerät auf.
  2. Steuert den Anwendungsmanager an und sucht dort alle installierten Apps.
  3. Hier findet ihr den Eintrag „LogsProvider“.
  4. Wählt diesen aus und erzwingt dort über den dafür vorgesehenen Button einen Stopp.
  5. Zudem solltet ihr alle „Daten löschen“.

shutterstock_221533489

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende.

„Der Vorgang com.android.phone“ wurde angehalten: Das kann man tun

Sollte die Fehlermeldung „Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten“ weiterhin auftreten, könnt ihr weitere Schritte vornehmen.

  1. Ruft erneut die Einstellungen des Android-Geräts auf.
  2. Im Anwendungsmanager sucht ihr nun nach der „Telefon“-App.
  3. Auch hier müsst ihr den „Stopp erzwingen“, „Daten löschen“ und zudem den „Cache leeren“.
  4. Startet das Gerät neu und wartet ab, ob das Problem weiterhin besteht.

In diesem Fall müsst ihr euer Smartphone auf die Werkeinstellungen zurücksetzen. Auf diesem Wege werden zwar alle Daten vom Speicher entfernt, allerdings geht ihr so auch sicher, dass Software-Konflikte, die zudem angesprochenen Fehler führen können, aus der Welt geschaffen werden. Um das Android-Gerät wieder auf Werkseinstellungen zu setzen, lest hier weiter: Android zurücksetzen – so macht ihr euer Smartphone komplett platt. Wir zeigen euch auch, was man bei der Fehlermeldung „Vorgang com.google.process.gapps wurde beendet“ tun kann. Zudem gibt es bei uns Hilfe bei der Meldung „Google Play Dienste wurde beendet„.

Bildquelle: KieferPix via Shutterstock

 

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Kennt ihr Apples Appstore und Googles Play Store in- und auswendig? Installiert ihr nahezu jede neue App, die auch nur einen Hauch Innovation versprüht oder euch etwas Neues bieten könnte? Dann sollte man geradezu durch dieses Quiz hindurch segeln. Benutzt ihr euer „Telefon“ aber nur zum SMS-schreiben und Anrufen, dürftet ihr vor einer wahren Herausforderung stehen. Teste euch selbst und findet heraus, wie viele Logos und Icons euch sofort etwas sagen, und was für euch doch noch böhmische Dörfer sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung