Don't Tap The White Tile gehört aktuell zu den Überfliegern im Google Play Store. Zwar gibt das Spiel optisch nicht viel her, dafür kann es spielerisch umso mehr begeistern und fesseln. Das Spielprinzip ist dabei schnell erklärt. Wie der Spieletitel bereits vermuten lässt, müsst ihr lediglich den schwarzen Bereich antippen und um die weiße Kachel einen Bogen machen.

 

Google Play Store

Facts 

Ziel ist es, die unterschiedlich großen schwarzen Tasten anzutippen. Die Position und Größe der Tiles wechselt dabei regelmäßig. Das Spiel ist auch als Piano Tiles oder White Tile bekannt. In den Kommentaren könnt ihr euren Don't Tap The White Tile Highscore mitteilen und euch mit anderen Zockern messen.

Don't Tap The White Tile, bzw. Piano Tile könnt ihr kostenlos für Android und iPhone herunterladen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Über 34 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Don't Tap The White Tile: Tipps für den Highscore

Zusätzlich steigt die Geschwindigkeit beim Wechsel der Tastenfarben. Fingerspitzengefühl, Schnelligkeit und Geschick haben demnach bei Don't Tap The White Tile oberste Priorität. Um den Highscore zu knacken, gibt es demnach keine eindeutigen Tricks, die euch zu neuen Rekorden bringen. Beachtet ihr allerdings einige Don't Tap The White Tile Tricks, werdet ihr schon in Kürze zum Punkterekord kommen können.

Piano Tiles Arcade Mode High Score (1101!) - Don't step on the white tile RECORD!

Auf dem Spielbildschirm sind sowohl weiße, als auch schwarze Tasten zu sehen. Sind alle schwarzen Tasten einmal berührt, scrollt der Bildschirm nach unten und die Tipperei auf die schwarzen Blöcke geht wieder los. Wichtig ist dabei, dass ihr die schwarzen Tasten möglichst schnell erwischt. Am einfachsten geht dies, wenn ihr euch vollständig auf das Spiel konzentriert und störende Randablenkungen, z. B. den Fernseher ausschalten. Auch Benachrichtigungen am Gerät sollten vorübergehend deaktiviert werden, um z. B. nicht von einer neuen WhatsApp Nachricht aus dem Spiel gebracht zu werden. Zudem solltet ihr dafür sorgen, dass ihr Dont‘ Tap The White Tile auf einem möglichst großen Bildschirm spielt.

dont-tap-the-white-tile-1
dont-tap-the-white-tile-1
dont-tap-the-white-tile-2
dont-tap-the-white-tile-2
dont-tap-the-white-tile-3
dont-tap-the-white-tile-3
dont-tap-the-white-tile-4
dont-tap-the-white-tile-4
dont-tap-the-white-tile-5
dont-tap-the-white-tile-5

Don't Tap The White Tile: Rekorde knacken

Gewöhnt es euch von Anfang des Spiels bereits an, mit mehreren Fingern zu spielen. Nur so seid ihr in der Lage, den White Tile-Highscore angreifen zu können. Idealerweise eignen sich zwei Fingern dazu, um die schwarzen Flächen am schnellsten und komfortabelsten zu erreichen. Dank des beim Tablet größeren Bildschirms könnt ihr sogar mit vier Fingern gleichzeitig spielen. Um optimal bei White Tile voranzukommen, solltet ihr euer Smartphone flach auf einen Tisch legen und nicht in der Hand halten.

dont-tap-the-white-tile-2

Gibt es Don't Tap The White Tile Cheats?

Wie bei nahezu jedem Spiel stellt sich auch hier die Frage, ob es bei Don't Tap The White Tile Cheats gibt. Offizielle, von den Entwicklern eingebaute Cheats für White Tile sind derzeit nicht bekannt. Bei dem Spiel kommt es hauptsächlich auf euer Geschick und eure Reaktionsschnelligkeit an, so dass sich ein Einbau von Cheats kaum anbieten würde. Zudem kann m an einen ehrlichen Highscore besser genießen, als einen ercheateten.

Zum Thema:

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?