Kennt ihr diese Spiele, bei denen man sich bereits nach kürzester Zeit die haare ausreißen könnte? Genau ein solches ist Hyper Trip, das sich Jens sich für euch einmal zu Gemüte geführt hat.

 

Google Play Store

Facts 
gameplay-hypertrip-52665.mp4
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Ich persönlich bin ja eher ein ungeduldiger Typ, weshalb ich sehr froh bin, dass ich mich nicht wie Jens mit Hyper Trip auseinander setzen musste. Warum? Das schaut ihr euch am besten selbst an. 

Das Spielprinzip bei Hyper Trip ist denkbar einfach: Ihr müsst ein Quadrat durch unterschiedliche Level steuern und dabei vermeiden, die vorhandenen Wände zu berühren. Was in der Theorie sehr einfach klingt, scheint in der Praxis dann doch wesentlich schwieriger zu sein.

Wenn auch ihr euch Hyper Trip mal etwas näher anschauen möchtet, könnt ihr die kostenlos im play Store herunterladen. Schreibt uns eure Rekorde in die Kommentare, vielleicht setzen wir uns dann doch noch einmal daran und versuchen diese vor laufender Kamera zu überbieten.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?