Erneut rollt Google ein Update für seine Tastatur-App aus, in der neuen Version kann man erstmals ein alternatives Farbschema auswählen. Die App ist allerdings weiterhin auf zahlreichen Geräten nicht per Play Store installierbar – wir bieten die APK daher zum Download an.

 

Google Tastatur

Facts 

Viele Neuerungen gibt's nicht in der neuen Version der offiziellen Tastatur-App von Google, in erster Linie handelt es sich um die Möglichkeit, in den erweiterten Einstellungen ein neues, altes Farbschema festzulegen: Wer das auf den KitKat-Stil geänderte Weiß nicht mag, kann dieses durch das althergebrachte Blau ersetzen. Die Farbe bezieht sich freilich nur auf den Enter/Such-Button, die Farbspur bei Wischeingabe und die Schriftfarbe bei Wortvorschlägen. Im Gegensatz zum geheimen Theme-Menü, über das wir im September berichteten, ist diese Auswahl eher mager. Ansonsten gibt Google im Play Store-Changelog noch die üblichen Bugfixes an.

android-tastatur-google-keyboard-themes

Das Standard-Farbschema der Google-Tastatur ist mittlerweile KitKat-Weiß (links). Wer das Blau aus Jelly Bean-Zeiten (rechts) lieber mag, kann das über eine erweiterte Einstellung aktivieren.

Seltsam ist in diesem Zusammenhang mal wieder, nach welchem Modus Google seine Tastatur-App überhaupt zur Verfügung stellt: Die Play Store-Version ist bekanntermaßen Closed Source und kann aufgrund unterschiedlicher Paketnamen neben der Open Source-AOSP-Tastatur installiert werden. Zumindest theoretisch, denn sie lässt sich auf einer ganzen Reihe von Android-Geräten eben nicht installieren. Ausnahmen sind die Nexus-Devices und absurderweise jede Menge Geräte von chinesischen Firmen, etwa Lenovo und Huawei. Besitzer von Sony-, HTC- und Samsung-Geräten schauen also in die Röhre, wenn sie das Stock-Keyboard ausprobieren möchten.

Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Für jeden, der kein kompatibles Gerät besitzt, bieten wir traditionsgemäß die APK-Datei zum Download und zur manuellen Installation an. Vor dem Download sollte man in den Geräteeinstellungen unter dem Punkt „Sicherheit“ die Installation von Apps aus unbekannten bzw. unsicheren Quellen aktivieren. Sollte Google irgendwann einmal den Download der App für alle Geräte aktivieren, erhält man dank valider Signierung dann auch Updates über den Play Store.

Download: Google-Tastatur (APK, 15,4 MB)

Google-Tastatur (APK, 15,4 MB) qr code

[via Android Police]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.